Teaser: BIRDS OF PREY

Teaser: BIRDS OF PREY

Man soll­te nicht zuviel erwar­ten, denn wie im Titel schon geschrie­ben han­delt es sich nur um einen Teaser zu DCs Anti-Super­hel­din­nen­film BIRDS OF PREY.

Mar­got Rob­bie über­nimmt erneut ihre Rol­le als Har­ley Quinn, wei­ter­hin spie­len: Mary Eliza­beth Win­s­tead als Hun­tress, Jur­nee Smol­lett-Bell als Black Cana­ry, Ella Jay Bas­co als Cas­san­dra Cain, Rose Perez als Renee Mon­toya, Ewan McGre­gor als Black Mask und Chris Mes­si­na als Vic­tor Zsasz.

Im Film wird Har­ley ihre eige­ne Super­hel­din­nen­grup­pe grün­den, um dem ruch­lo­sen Crime Lord Black Mask das Hand­werk zu legen, wei­ter­hin geht es gegen den Seri­en­kil­ler Vic­tor Zsasz. Es bleibt zu hof­fen, dass War­ner und DC ange­sichts gleich zwei­er Haupt­ge­gen­spie­ler nicht wie­der ver­su­chen zu viel unter­schied­li­che Hand­lungs­li­ni­en in den Film zu packen. Regie führt Cathy Yan.

Die Dreh­ar­bei­ten zu BIRDS OF PREY haben bereits begon­nen, der US-Kino­start ist im Febru­ar 2020.

Der voll­stän­di­ge Titel lau­tet übri­gens BIRDS OF PREY AND THE FANTABULOUS EMANCIPATION OF ONE HARLEY QUINN. Da braucht man Platz auf dem Kino­pla­kat …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.