Neues INDIANA JONES-Computerspiel von MachineGames noch 2024?

Bereits für 2022 war ein neu­es Com­pu­ter­spiel um INDIANA JONES ange­kün­digt wor­den, das hat­te sich durch COVID-19 aller­dings ver­zö­gert. Jetzt gibt es eine aktu­el­le Mel­dung bei Micro­softs Developer_Direct, dass am 18. Janu­ar 2024 eine Prä­sen­ta­ti­on des schwe­di­schen Ent­wick­ler­stu­di­os Machine­Games (Deve­lo­per der letz­ten WOLFENSTEIN-GAMES) statt­fin­den soll.

Im Rah­men die­ser Prä­sen­ta­ti­on soll das bis dato unbe­nann­te Game vor­ge­stellt wer­den (der vir­tu­el­le Blät­ter­wald mun­kelt was von INDIANA JONES AND THE GREAT CIRCLE, weil Lucas­film Anfang Janu­ar 2024 meh­re­re Domains mit Varia­tio­nen des Titels regis­triert hat und THE GREAT CIRCLE schon vor zwei Jah­ren in Euro­pa als Mar­ken­na­me für Video­spie­le ein­ge­tra­gen wur­de), dar­un­ter zehn Minu­ten zum Spiel und dem Ent­wick­lungs­pro­zess, Details zum Set­ting und zur Sto­ry und die Pre­miè­re des ers­ten Trailers.

Ich wer­de das im Auge behalten.

Bild Hut und Peit­sche von Gary Ste­wart, aus der Wiki­pe­diaCC BY-SA

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.