Warner kauft Bad Robots THE PINKERTON

War­ner Bro­thers haben sich die Vor­ver­kaufs­rech­te an THE PINKERTON gesi­chert, einem kom­men­den Film­pro­jekt von J.J. Abrams´ Pro­duk­ti­ons­fir­ma Bad Robot Pro­duc­tions. Es han­delt sich um einen »über­na­tür­li­chen Rache­thril­ler«, den Dreh­buch­au­tor Dani­el Casey (FAST & FURIOUS 9) geschrie­ben hat.

Wor­um es dabei genau geht hält man noch unter Ver­schluss, aber wie der Name bereits ver­rät, dreht es sich um einen Pin­ker­ton-Agen­ten und man ver­riet dann doch bereits, dass es sich um einen Wes­tern mit über­na­tür­li­chen Ele­men­ten han­deln wird.

Pin­ker­ton war eine 1850 gegrün­de­te pri­va­te Fir­ma um Sicher­heits­per­so­nal und Detek­ti­ve, die 1861 Berühmt­heit erlang­te, als sie ein geplan­tes Atten­tat auf den frisch gewähl­ten Prä­si­den­ten Lin­coln ver­hin­der­ten, danach gehör­ten sie zu des­sen Sicher­heits­kräf­ten. Spä­ter spiel­ten sie bei Streiks und Zer­schla­gun­gen von Gewerk­schaf­ten eine eher unrühm­li­che Rol­le von Schlä­gern. Die Fir­ma exis­tiert bis heu­te.

Auf­grund der frü­hen Pro­jekt­pha­se gibt es noch kei­ne Details zu Start­ter­min oder Beset­zung.

Logo Bad Robot Copy­right Bad Robot Pro­duc­tions

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.