Warner kauft Bad Robots THE PINKERTON

War­ner Brot­hers haben sich die Vor­ver­kaufs­rech­te an THE PINKERTON gesi­chert, einem kom­men­den Film­pro­jekt von J.J. Abrams´ Pro­duk­ti­ons­fir­ma Bad Robot Pro­duc­tions. Es han­delt sich um einen »über­na­tür­li­chen Rache­thril­ler«, den Dreh­buch­au­tor Dani­el Casey (FAST & FURIOUS 9) geschrie­ben hat.

Wor­um es dabei genau geht hält man noch unter Ver­schluss, aber wie der Name bereits ver­rät, dreht es sich um einen Pin­ker­ton-Agen­ten und man ver­riet dann doch bereits, dass es sich um einen Wes­tern mit über­na­tür­li­chen Ele­men­ten han­deln wird.

Pin­ker­ton war eine 1850 gegrün­de­te pri­va­te Fir­ma um Sicher­heits­per­so­nal und Detek­ti­ve, die 1861 Berühmt­heit erlang­te, als sie ein geplan­tes Atten­tat auf den frisch gewähl­ten Prä­si­den­ten Lin­coln ver­hin­der­ten, danach gehör­ten sie zu des­sen Sicher­heits­kräf­ten. Spä­ter spiel­ten sie bei Streiks und Zer­schla­gun­gen von Gewerk­schaf­ten eine eher unrühm­li­che Rol­le von Schlä­gern. Die Fir­ma exis­tiert bis heute.

Auf­grund der frü­hen Pro­jekt­pha­se gibt es noch kei­ne Details zu Start­ter­min oder Besetzung.

Logo Bad Robot Copy­right Bad Robot Productions

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen