Kostenlos: Pixars Webinar THE ART OF STORYTELLING

Wenn sich jemand mit Sto­ry­tel­ling, das ist Neu­deutsch für »Geschich­ten erzäh­len«, aus­kennt, dann ver­mut­lich Pixar, die Macher hin­ter diver­sen über­aus erfolg­rei­chen Animationsfilmen.

Und die las­sen uns nor­ma­le Sterb­li­che jetzt an ihrer Weis­heit teil­ha­ben, denn es gibt ein ziem­lich umfang­rei­ches Webi­nar mit dem Titel THE ART OF STORYTELLING, das man sich völ­lig kos­ten­los anse­hen kann.

Wer tro­cke­ne Theo­rie erwar­tet liegt übri­gens völ­lig falsch, das Gan­ze ist wie man es von Pixar erwar­ten kann ziem­lich kurz­wei­lig auf­be­rei­tet. Der nach­voll­zieh­ba­rer­wei­se in Rich­tung Film gehen­de Kurs glie­dert sich in ver­schie­de­ne Unter­the­men: Ein­füh­rung, Cha­rak­te­re, Sto­ry­struk­tur, Visu­el­le Spra­che, Gram­ma­tik eines Films, Vor­zei­gen und Feed­back. Aller­dings kann man auch für ande­re Medi­en Erkennt­nis­se dar­aus gewinnen.

Man kann sich THE ART OF STORYTELLING kos­ten­los auf der Web­sei­te der Khan Aca­de­my anse­hen. KHAAAAAAAN!

Das Webi­nar ist in eng­li­scher Spra­che, man kann aller­dings (eben­falls eng­li­sche) Unter­ti­tel einblenden.

Pro­mo­gra­fik Copy­right Pixar

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.