PLAYCRAFT: Multiplayerspiele zum Selberbauen

Es tritt mal wie­der jemand an, der das Erstel­len von Mul­ti­play­er­spie­len ver­ein­fa­chen und für jeder­frau durch­führ­bar machen möch­te: PLAYCRAFT gibt es ab sofort als Ear­ly Access Game im Steam Store.

Con­trol your ava­tar in real time and build your own online mul­ti­play­er game with intui­ti­ve tools, no coding requi­red. In Play­craft, we want to show that the game deve­lo­p­ment crea­ti­on pro­cess is a lot of fun, and even bet­ter when you crea­te along­side your friends!

Wie so oft bei sol­chen Pro­jek­ten ver­spre­chen sie, dass das ohne Pro­gram­mie­ren geht, ich wür­de aber mal davon aus­ge­hen, dass die Opti­on ent­we­der trotz­dem vor­han­den ist, oder, wie so oft bei »code-free« mit­tels Pro­gramm­blö­cken umge­setzt wird.

Es wird kom­plett zer­stör­ba­re (offen­bar Vox­el-basier­te) Umge­bun­gen geben, KI-Geg­ner, Phy­si­ken­gi­ne und Zau­ber­sprü­che. Ich wer­de mir das ver­mut­lich mal anse­hen, um her­aus­zu­fin­den, ob sie das bes­ser lösen als LANDMARK oder DUAL UNIVERSE. Grund­sätz­lich bin ich ja sehr inter­es­siert an sol­chen Spie­len bzw. Ent­wick­lungs­um­ge­bun­gen, bei denen man selbst Spie­le und Spiel­sze­na­ri­en erstel­len kann. Nicht erst seit MINECRAFT ist abzu­se­hen, dass sol­cher User Gene­ra­ted Con­tent die Zukunft ist.

Mehr zu PLAYCRAFT bei Steam. Das Game selbst kos­tet nix, ein »Pro Pack« ist für 18 Euro erhältlich.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.