DIE STEAMPUNK-CHRONIKEN für die Ohren: DIE JAGD NACH DEM KOMETENTIER

In der Rei­he von Sgt. Rum­pels (Manu­el Schmitts) Hör­buch-Umset­zun­gen der STEAMPUNK-CHRONIKEN ist bereits die zwei­te Sto­ry erschie­nen: Dies­mal kann man sich die ein­ge­spro­che­ne Fas­sung von Sean O´Connells DIE JAGD NACH DEM KOMETENTIER anhö­ren, die eben­falls aus dem 2011 erschie­ne­nen ers­ten Band mit dem Titel ÆTHERGARN stammt. Das Gan­ze gemahnt an Geschich­ten um gewis­se wei­ße Wale, nur eben im Æther­raum und ist knapp 20 Minu­ten lang, also ein schö­ner Hap­pen für bei­spiels­wei­se eine kur­ze Bahn­fahrt.

Die zwei­te Epi­so­de soll­te ab sofort oder in Kür­ze auch auf ein­schlä­gi­gen Pod­cast-Platt­for­men zur Ver­fü­gung ste­hen, man kann sie sich auch auf Sgt. Rum­pels Web­sei­te anhö­ren. Oder hier.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

 

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.