Trailer: FINAL FANTASY VII REMAKE

Seit der Ankün­di­gung eines Remakes des klas­si­schen Play­sta­ti­on-RPGs FINAL FANTASY VII (aus dem Jahr 1997) hiel­ten sich Publisher und Ent­wick­ler wei­test­ge­hend bedeckt. Jetzt gibt es end­lich Neu­ig­kei­ten: Zum einen sol­len im Juni wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Game ver­öf­fent­licht wer­den (ver­mut­lich auf der E3), zum ande­ren spen­dier­te man einen Trai­ler, der zeigt sowohl Film­se­quen­zen als auch Game­play. Offen­bar wird aus dem damals bahn­bre­chen­den japa­no-RPG ein 3rd Per­son Action-Slas­her.

Tets­u­ya Nomu­ra, der Regis­seur des Spiel, äußer­te dass die Ankün­di­gung für das Spiel damals viel zu früh gemacht wor­den sei und als es im ver­gan­ge­nen Jahr Zwei­fel dar­an gab, dass das Remake jemals erschei­nen wird, bekräf­tig­te er, dass es auf jeden Fall kom­men wer­de. Die neu­en Ankün­di­gun­gen bekräf­ti­gen dies.

Ein Release­da­tum gibt es bis­her noch nicht.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.