Netflix bestätigt zweite Staffel von THE UMBRELLA ACADEMY

In einer Ent­schei­dung die exakt nie­man­den über­rascht, hat Net­flix offi­zi­ell ver­kün­det, dass es eine zwei­te Staf­fel der Erfolgs­se­rie THE UMBRELLA ACADEMY nach den gleich­na­mi­gen Gra­phic Novels von Gerald Way geben wird. Nach dem Ende der ers­ten Staf­fel mit dem mas­si­ven Cliff­han­ger darf man davon aus­ge­hen, dass man dem Showrun­ner Ste­ve Black­man schon im Vor­feld signa­li­siert haben dürf­te, dass eine zwei­te Sea­son wahr­schein­lich ist.

Man darf davon aus­ge­hen, dass man die Haupt­cha­rak­te­re wie­der­se­hen wird, gespielt von Ellen PageTom Hop­perDavid Cas­tañe­daEmmy Raver-Lamp­manRobert Shee­han und Aidan Gal­lag­her. Nach dem Ende von Staf­fel eins dürf­te es zudem ziem­lich sicher ein Wie­der­se­hen mit Figu­ren geben, die bereits das Zeit­li­che geseg­net hat­ten.

Die ers­te Staf­fel von UMBRELLA ACADEMY ver­ar­bei­te­te haupt­säch­lich Inhal­te aus dem ers­ten Comic-Band APOCALYPSE SUITE, es waren aber auch Ver­satz­stü­cke aus Band zwei – DALLAS – ent­hal­ten.

Die Dreh­ar­bei­ten sol­len in die­sem Som­mer in Toron­to begin­nen, einen Start­ter­min gibt es bis­her noch nicht. Ver­mut­lich wird der wie bei Net­flix üblich rela­tiv kurz vor­her ange­kün­digt.

Pro­mo­gra­fik UMBRELLA ACADEMY Copy­right Net­flix

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.