Netflix kauft Rechte an Narnia

Strea­ming­dienst Net­flix setzt wei­ter­hin stark auf Sci­ence Fic­tion und Fan­ta­sy. Aktu­ell hat man die Rech­te an allen Büchern über die CHRONIKEN VON NARNIA erwor­ben. Der iri­sche Autor C. S. Lewis schrieb den ers­ten Roman The Lion, The Witch, And The Ward­ro­be (deutsch unter ande­rem als DER KÖNIG VON NARNIA) im Jahr 1950, danach folg­ten noch sechs wei­te­re Roma­ne. Aus drei davon wur­den bereits Kino­fil­me gemacht und es gab Ende der 80er eine Serie bei der BBC.

Net­flix ist aller­dings der ers­te Bie­ter, der die Rech­te an allen Büchern von der C. S. Lewis Com­pa­ny erwor­ben hat, man plant weit in die Zukunft und hat sowohl Fern­seh­se­ri­en als auch Fil­me im Auge. Aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten sol­len unter ande­rem Lewis‹ Stief­sohn Dou­glas Gres­ham und Vin­cent Sie­ber (Chef der C. S. Lewis Com­pa­ny) sein.

Wei­te­re Details fol­gen sobald sie bekannt wer­den.

Pro­mo­gra­fik THE LION, THE WITCH AND THE WARDROBE Copy­right Walt Dis­ney Pic­tures und Wal­den Media

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Ein Kommentar for “Netflix kauft Rechte an Narnia”

Avatar

sagt:

Die Fil­me die es bis dato gibt waren nicht wirk­lich mein Fall. Viel­leicht ändert sich das nun? Wer weiß was Net­flix dar­aus bas­teln wird. Wobei ich da ein ganz gutes Gefühl habe, da Net­flix in den meis­ten Fäl­len ein Händ­chen dafür hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.