Finaler Trailer: RALPH BREAKS THE INTERNET

Als aus­gewiesen­er Fan des ersten Teils freue ich mich natür­lich beson­ders auf diese Fort­set­zung: RALPH BREAKS THE INTERNET (mit einem der üblichen bek­loppten deutschen Ver­lei­hti­tel: RALPH 2 – WEBCRASHERS). Dies­mal ver­schlägt es Ralph und Vanel­lope aus ihren bekan­nten Spie­len her­aus ins Inter­net. Mit allen Kon­se­quen­zen und es sieht so aus, als wür­den sie sich über alle wichti­gen Net-Tropes lustig machen.

Deutsch­er Kinos­tart ist lei­der erst am 24. Jan­u­ar 2019 (deut­lich nach dem Rest der Welt, da kann man ihn schon zwei Monate vorher sehen – was denken die Ver­lei­her sich?).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­poster RALPH BREAKS THE INTERNET Copy­right Walt Dis­ney Pic­tures

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.