SONIC THE HEDGEHOG kommt ins Kino

1991 erschient das erste Spiel um den quirli­gen Igel Son­ic bei SEGA. Es han­delt sich wohl um die ver­mut­lich promi­nen­teste Spiele­fig­ur des Pub­lish­ers, der es auf diverse Nach­fol­geti­tel brachte.

Para­mount möchte daraus jet­zt einen ani­mierten Kinofilm machen, ver­mut­lich in der Hoff­nung, ganze Gen­er­a­tio­nen von Igel-Fans in die Licht­spiel­häuser zu lock­en.

Beset­zt wur­den bish­er James Mars­den und Tika Sumpter, sowie ganz aktuell Jim Car­rey in der Rolle des bösen Ivo Eggman alias Dok­tor Robot­nik.

Regie wird Jeff Fowler führen, der ist noch ein unbeschriebenes Blatt was Regiear­beit ange­ht, das Drehbuch stammt von Patrick CaseyJosh Miller und Oren UzielSONIC THE HEDGEHOG soll am 19. Novem­ber 2019 in die US-Kinos kom­men, einen Ter­min für Deutsch­land gibt es noch nicht.

Worum es in dem Film gehen wird ist noch unklar, aber ver­mut­lich wird schnelles Ren­nen darin eben­so eine Rolle spie­len wie das Ein­sam­meln gülden­er Ringe, sowie die Ret­tung der Welt vor Dr. Robot­nik …

Pro­mo­grafik Son­ic Copy­right SEGA

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.