Neuerscheinung: GLUTBRINGER – ein Mythodea-Roman

Beim Ver­lag Schwarze Rit­ter erscheint am 1. August der Roman GLUTBRINGER von Jane Stein­brech­er und Hagen Tron­je Grütz­mach­er. Der spielt, wie der Vorgänger­ro­man ZMEA – DIE WÄCHTER VON STEINTHAL, in der Fan­ta­sy­welt des LARPS Myth­odea.

Der Magi­er Laz­zar Viv­ior­ka hegt ein dun­kles Geheim­nis: seit Jahren schon gärt in ihm der Wun­sch nach Rache. Er will die ver­femten Diener des Schwarzen Eis­es büßen lassen für das, was sie ihm einst ange­tan haben. Mit dem Wis­sen der Alten Herrsch­er hofft er nun, seine Pläne endlich umset­zen zu kön­nen. Dass er dabei tausende Unschuldige gefährdet und mit seinen frev­el­haften Tat­en selb­st die Ele­mente erzürnt, schert ihn nicht. Auf dem Weg der Rache ist er bere­it, jedes Opfer zu brin­gen.
Nur die Sol­datin Beryll und der uner­bit­tliche Abge­sandte der Ebene des Feuers, stellen sich dem Vorhaben des skru­pel­losen Mag­is­ters ent­ge­gen …

Das Taschen­buch ist 484 Seit­en stark und und kostet reg­ulär 12,90 Euro. Vom 1. bis zum 20. August gibt es einen vergün­stigten Ein­stiegspreis von 10,00 Euro. Ob der Roman auch als eBook erhältlich ist, stand lei­der nicht in der Pressemit­teilung …

Cov­er­ab­bil­dung Copy­right Ver­lag Schwarze Rit­ter

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.