Netflix produziert Fernsehserie zu THE WITCHER

Auch wenn der Er­fin­der des WIT­CHERS Ge­ralt von Riva, der Au­tor An­drzej Sap­kow­ski, ei­gent­lich mit Ver­fil­mun­gen nichts mehr zu tun ha­ben woll­te (we­gen der bis­he­ri­gen Um­set­zun­gen), wenn Net­flix an­klopft und mit nam­haf­ten Pro­du­zen­ten winkt, dann über­legt man noch­mal neu.

Kon­se­quen­ter­wei­se agiert Sap­kow­ski dann auch bei der Show als »Crea­ti­ve Con­sul­tant« und sag­te in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung:

Ich bin be­gei­stert, dass Net­flix eine Ad­ap­ti­on mei­ner Ge­schich­ten rea­li­se­ren will und da­bei eng am Quell­ma­te­ri­al, und an den The­men über die ich seit 30 Jah­ren schrei­be, blei­ben wird.

Es wird also kei­ne Se­rie, die auf den Com­pu­ter­spie­len ba­siert, son­dern eben auf sei­nen Bü­chern (wo­bei ich da­von aus­ge­he, dass es Ver­nei­gun­gen zu den Ga­mes ge­ben wird, um de­ren Fans nicht zu ver­grät­zen).

Und es kommt noch bes­ser, denn die aus­füh­ren­den Pro­du­zen­ten und Showrun­ner sind die­sel­ben wie die hin­ter der Sci­ence Fic­tion-Se­rie THE EX­PAN­SE, näm­lich Sean Da­ni­el und Ja­son Brown. To­masz Bagi?ski, der Re­gis­seur der In­tro­vi­de­os für die drei Tei­le der Spie­le­se­rie THE WIT­CHER wird in je­der Staf­fel bei min­de­stens ei­ner Fol­ge Re­gie füh­ren. Wei­te­re De­tails zu Schau­spie­lern, Re­gis­seu­ren oder gar ei­nen Start­ter­min gibt es auf­grund der Tau­fri­sche der In­for­ma­ti­on noch nicht.

Pro­mo­gra­fik THE WIT­CHER Co­py­right CD Pro­ject Red

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.

Ein Kommentar for “Netflix produziert Fernsehserie zu THE WITCHER”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.