Anleitung: Mach Deinen eigenen Steampunk-Zylinder

Gefun­den bei Dai­ly Steam­punk vom geschätz­ten Mr. Gil­man: Eine Anlei­tung, wie man sich sei­nen Steam­punk-taug­li­chen Zylin­der ganz ein­fach (hust, naja: rela­tiv ein­fach) selbst her­stel­len kann. Das ist nicht mal so schwer, wie man viel­leicht den­ken könn­te, aller­dings soll­te man sich auf Stress mit der Gefähr­tin gefasst machen, wenn die raus­fin­det, was mit ihrer Gym­nas­tik­mat­te pas­siert ist …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Ein Kommentar for “Anleitung: Mach Deinen eigenen Steampunk-Zylinder”

Morris Kidham

sagt:

Basie­rend auf die­ser Anlei­tung haben mei­ne Gat­tin und ich je einen Zylin­der ange­fer­tigt. Die Ergeb­nis­se sowie Bezugs­quel­len für Mate­ria­li­en haben wir imRau­cher­sa­lon ver­öf­fent­licht.

Hoch­ach­tungs­voll
Mor­ris Kid­ham

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.