Der Phantastische Bücherbrief 608 – Juni 2014

Cover Bücherbrief 608

Der neue Monat ist noch nicht ange­bro­chen, der neue Bücher­brief aus der Feder Erik Schrei­bers ist trotz­dem bereits da. Die­se Aus­ga­be bringt eine gro­ße Neue­rung: ab sofort ist der Bücher­brief auch als eBook ver­füg­bar und kann über grö­ße­re Shops bezo­gen wer­den, um ihn auf dem eRea­der oder dem Tablet lesen zu kön­nen. Auch in eBook-Form bleibt der Bücher­brief wei­ter­hin kostenlos.

Als ers­tes fin­det man in der Aus­ga­be 608 einen Nach­ruf auf die Autorwn Jay Lake und Dani­el Keyes. Im Fol­gen­den dann wie immer zahl­lo­se Bespre­chun­gen deut­scher und inter­na­tio­na­ler Phan­tas­tik, sowie Kri­mis und Thriller.

Unter ande­rem mit TOD EINES CYBORGS von Achim Meh­nert, Peter Hamil­tons DER UNSICHTBARE KILLER, Dimi­try Gluk­hovs­kys FUTU.RE und einer Betrach­tung zum ers­ten Band der PERRY RODAN-Able­ger­se­rie STARDUST. In der Abtei­lung Fan­zines befasst Erik sich mit meh­re­ren Aus­ga­ben von SAGENHAFTE ZEITEN.

Der Bücher­brief liegt hier wie immer als PDF zum Down­load vor.

Bücher­brief 608 Juni 2014 (PDF, ca. 4 MB)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.