Der Phantastische Bücherbrief 608 – Juni 2014

Cover Bücherbrief 608

Der neue Monat ist noch nicht ange­bro­chen, der neue Bücher­brief aus der Feder Erik Schrei­bers ist trotz­dem bereits da. Die­se Aus­ga­be bringt eine gro­ße Neue­rung: ab sofort ist der Bücher­brief auch als eBook ver­füg­bar und kann über grö­ße­re Shops bezo­gen wer­den, um ihn auf dem eRea­der oder dem Tablet lesen zu kön­nen. Auch in eBook-Form bleibt der Bücher­brief wei­ter­hin kostenlos.

Als ers­tes fin­det man in der Aus­ga­be 608 einen Nach­ruf auf die Autorwn Jay Lake und Dani­el Keyes. Im Fol­gen­den dann wie immer zahl­lo­se Bespre­chun­gen deut­scher und inter­na­tio­na­ler Phan­tas­tik, sowie Kri­mis und Thriller.

Unter ande­rem mit TOD EINES CYBORGS von Achim Meh­nert, Peter Hamil­tons DER UNSICHTBARE KILLER, Dimi­try Gluk­hovs­kys FUTU.RE und einer Betrach­tung zum ers­ten Band der PERRY RODAN-Able­ger­se­rie STARDUST. In der Abtei­lung Fan­zines befasst Erik sich mit meh­re­ren Aus­ga­ben von SAGENHAFTE ZEITEN.

Der Bücher­brief liegt hier wie immer als PDF zum Down­load vor.

Bücher­brief 608 Juni 2014 (PDF, ca. 4 MB)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.