Enough said! Trailer: SHARKNADO

Okay. Also gut. ich zei­ge es. Ihr habt viel­leicht schon davon gehört, dass SyFy mal wie­der einen Fern­seh­film pro­du­ziert hat. In den letz­ten Jah­ren haben die weit­aus meis­ten sich dadurch aus­ge­zeich­net, dass sie noch nicht mal im Suff zu ertra­gen waren. Des­we­gen hat­te ich den neu­es­ten mit dem Titel SHARKNADO erst gar nicht erwähnt. Wenn ich mir aber jetzt den Trai­ler anse­he, dann ist das der­art abge­fah­ren, dass es tat­säch­lich ein Trash-Spaß sein könn­te. Unfass­bar … :D Lief ges­tern auf SyFy USA, bin gespannt, ob wir das hier je zu sehen bekom­men …

Regie führ­te Antho­ny C. Fer­ran­te. Es spie­len unter ande­rem Alex Arleo, Jus­tin Beahm, Neil H. Ber­kow, David Bit­tick.

Hin­weis: der Trai­ler ist mög­li­cher­wei­se für Per­so­nen irgend­ei­nes Alters, für Spaß­ver­der­ber, Par­ty­po­oper und Anspruchs­fe­ti­schis­ten nicht geeig­net. Ich kann das wirk­lich nicht beur­tei­len. Echt. Ehr­lich.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.