Zwei neue Genre-Serien bei ABC

Im 2012er Seri­en-Lin­eup des US-Sen­ders ABC fin­den sich zwei Shows, die man zum Gen­re zäh­len kann, sie wer­den im Herbst die­sen Jah­res star­ten. Zum einen 666 PARK AVENUE, eine Hor­ror- oder Gru­sel­se­rie, sowie LAST RESORT, hier han­delt es sich um eine »Near Future«-Thematik.

666 PARK AVENUE erzählt von einem sehr alten Appart­ment­haus namens »The Dra­ke«, einer New Yor­ker Nobel­adres­se. Ein Pär­chen wird ange­heu­ert, um das Haus zu lei­ten, es kommt zu mys­te­riö­sen Vor­fäl­len, bei denen zuerst noch nie­mand dar­an glau­ben mag, dass es sich um Über­na­tür­li­ches han­delt. Was nie­mand weiß: der Teu­fel selbst ist es, der für den erstaun­li­chen Erfolg der Bewoh­ner der Appar­te­ments sorgt, doch die­ser Pakt hat sei­nen Preis …

Pro­mi­nent sind hier an Schau­spie­lern wohl Ter­ry O´Quinn (LOST, HAWAII 5-o) zu nen­nen, der den Besit­zer des ver­fluch­ten Hau­ses ver­kör­pert, sowie Vanes­sa Wil­liams, die sei­ne Frau dar­stellt. In wei­te­ren Rol­len sind zu sehen:  Racha­el Tay­lor und Dave Ann­ab­le (spie­len das Ver­walter­ehe­paar) sowie Mer­ce­des Masöhn und Robert Buck­ley als Dreh­buch­au­tor und Foto­gra­fin.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

LAST RESORT spielt in einer nahen Zukunft, in der die USA insta­bil gewor­den sind und ver­folgt die Aben­teu­er des Atom-U-Boots USS Colo­ra­do. Die Besat­zung ver­wei­gert einen Befehl zum Ein­satz ihrer Atom­waf­fen, brin­gen danach einen NATO-Pos­ten auf der Insel Sain­te Mari­na unter Kon­trol­le und rufen sich zum eigen­stän­di­gen Staat und zur Atom­macht aus.

Das Dreh­buch schrie­ben Shawn Ryan und Karl Gaj­du­sek, Regie beim Pilo­ten führt Mar­tin Camp­bell, es spie­len unter ande­rem Scott Speed­man, Robert Patrick und Jes­sy Schram. Aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist eben­falls Shawn Ryan (THE SHIELD).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Das klingt für mich bei­des nur semi-attrak­tiv, mal abwar­ten, was sie dar­aus machen …

Creative Commons License

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Ein Kommentar for “Zwei neue Genre-Serien bei ABC”

sagt:

[…] Eine se­rie über ein ver­fluch­tes Ap­part­ment­haus in ei­ner ex­klu­si­ven Nach­bar­schaft in Man­hat­tan. Ba­siert auf ei­nem Ro­man von Ga­bri­ella Pier­ce und eine der Haupt­rol­len spielt Ter­ry O´Quinn aus LOST. Phan­ta­News-Bericht. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.