Charaktergenerator für CALL OF CTHULHU

Rob A. Fraydl bie­tet auf sei­ner Web­sei­te ein kos­ten­lo­ses Pro­gramm an, wel­ches das Erstel­len von Cha­rak­te­ren für das Rol­len­spiel CALL OF CTHULHU bzw. des­sen deut­sche Ver­si­on H. P. LOVECRAFTS CTHULHU (her­aus­ge­ge­ben von Pega­sus) unter­stützt und deut­lich erleich­tert.

Cha­rac­t­hul­hu, so der Name des Pro­gramms, liegt aus­schließ­lich für Win­dows vor und prä­sen­tiert sich in moder­ner Rib­bon-Optik (wie bekannt aus neue­ren Micro­soft Office-Pro­duk­ten). Beim Start wird einem die Erstel­lung eines Cha­rak­ters mit­tels Assis­ten­ten ange­bo­ten, mög­lich sind Figu­ren in den 1890ern, den 1920ern und im Heu­te. Zu den Hand­rei­chun­gen des Pro­gramm gehört unter ande­rem auch ein Namens­ge­ne­ra­tor, eine Aus­wahl an Cha­rak­ter­bil­dern (nur 1920er) und der Aus­druck eines stil­voll gestal­te­ten Cha­rak­ter-She­ets. Die Mög­lich­kei­ten des Pro­gramm gehen so weit, dass man sogar die Auf­tei­lung die­ses Cha­rak­ter­blatts und die Anord­nung der Infor­ma­tio­nen dar­auf bis ins Detail den eige­nen Wün­schen anpas­sen kann.

Das kom­plet­te Benut­zer­inter­face ist dock­bar, man kann also Unter­fens­ter aus­klin­ken und an ande­rer Stel­le wie­der ein­hän­gen, somit ist es mög­lich die Ober­flä­che in gro­ßem Umfang an die per­sön­li­chen Vor­lie­ben anzu­pas­sen (mein Screen­shot oben stellt nicht die Stan­dard­kon­fi­gu­ra­ti­on dar). Wahn­sinn!

Ansons­ten bie­tet Cha­rac­t­hul­hu natür­lich die Aus­wahl von Basis­wer­ten, Fer­tig­kei­ten und abge­lei­te­ten Wer­ten, die – wo mög­lich – auto­ma­tisch berech­net wer­den. Wer­te kön­nen gewür­felt oder manu­ell ein­ge­tra­gen wer­den, so dass auch die Über­nah­me von bereits exis­tie­ren­den Spiel­fi­gu­ren mög­lich ist.

Einen klei­nen Bug konn­te ich fin­den: wenn man Bei der Namens­ge­ne­rie­rung »Eng­lisch« ein­stellt, gene­riert das Pro­gramm den­noch deut­sche Vor­na­men – aber das ist nur eine Klei­nig­keit und wird vom Pro­gram­mie­rer sicher schnell beho­ben wer­den.

Alles in allem bin ich schwer beein­druckt, Cha­rac­t­hul­hu ist ein groß­ar­ti­ges Stück Soft­ware und ich gebe eine kla­re Emp­feh­lung für alle CALL OF CTHUL­HU-Fans mit Win­dows-Rech­ner!

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

2 Kommentare for “Charaktergenerator für CALL OF CTHULHU”

Avatar

Hauke

sagt:

Auf mei­nem Net­book funk­tio­niert der reht hübsch wir­ken­de Gene­ra­tor lei­der nicht. Ich kann den »wei­ter« But­ton und even­tu­el­le But­tons am unte­ren Rand lei­der nicht sehen und daher auch nicht ankli­cken

Avatar

Stefan Holzhauer

sagt:

Das soll­test Du auf der Web­sei­te des Pro­gramms hin­ter­las­sen, die Chan­ce dass der Autor des Pro­gramms eine Ver­bes­se­rung vor­nimmt ist recht hoch. Außer­dem sieht es für mich aus, als wür­de Chum­mer den .NET-Fens­ter­ma­na­ger nut­zen, in dem Fall soll­test Du das Nut­zer­inter­face nach Dei­nen Wün­schen anpas­sen kön­nen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.