MARK BRANDIS Neuauflage

Cover: MARK BRANDIS I - BORDBUCH DELTA VIIAn die SF-Jugend­bü­cher der Rei­he MARK BRANDIS – WELTRAUMPARTISANEN wer­den sich nur älte­re Semes­ter erin­nern kön­nen, denn die­se erschie­nen zwi­schen 1970 und 1987 im Her­der-Ver­lag. Die Roma­ne des Autoren Niko­lai von Michalew­sky erfreu­ten sich nicht nur bei Jugend­li­chen größ­ter Beliebt­heit und manch einer wür­de sagen, MARK BRANDIS sei der ande­re gros­se deut­sche SF-Held neben PERRY RHODAN.

Fans der Serie mögen die Rei­he voll­stän­dig im Regal ste­hen haben. Falls nicht: Ab dem Herbst soll es im Wur­dack-Ver­lag eine Neu­auf­la­ge des SF-Klas­si­kers geben, ob in der Ori­gi­nal­fas­sung oder in der Ver­si­on der über­ar­bei­te­ten Taschen­bü­cher aus den Jah­ren 1997 und 98 ist noch unklar.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich auf markbrandis.de (man ver­ge­be mir die Anmer­kung, dass das Sei­ten­de­sign unge­wollt eben­falls aus­sieht wie aus den Sieb­zi­gern :o). Eine »Bran­di­pe­dia« mit zahl­rei­chen Infor­ma­tio­nen zur Serie gibt es selbst­ver­ständ­lich eben­falls.

MARK BRANDIS gibt es neu­er­dings auch als Hör­spiel, das ers­te Aben­teu­er ist bereits auf dem Markt, Aus­ga­be zwei, VERRAT AUF DER VENUS, erscheint am 15.03.2008.

Cover: MARK BRANDIS I – BORDBUCH DELTA VII, Copy­right Her­der 1970

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

2 Kommentare for “MARK BRANDIS Neuauflage”

Avatar

Andy Simon

sagt:

»(man ver­ge­be mir die Anmer­kung, dass das Sei­ten­de­sign unge­wollt eben­falls aus­sieht wie aus den Sieb­zi­gern :o)«

Wie­so »unge­wollt?

Avatar

Stefan Holzhauer

sagt:

Ach, das ist Absicht? Die Ver­wen­dung von Frames, und Tabel­len als Lay­out­ele­men­ten? Font-Tags? Kon­se­quen­tens Ver­zich­ten auf CSS? Guter Trick. Grins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.