CITY OF HEROES – Der Film

Cover “City Of Heroes/Villains”

Offen­bar kann man mit Super­hel­den und Fan­ta­sy nach wie vor Geld machen, zumin­dest ist man die­ser Ansicht im Film-Busi­ness:
Pro­du­zent Tom DeS­an­to hat die Rech­te für einen Fea­ture-Film zum Super­hel­den-Online-Spiel CITY OF HEROES von NCSoft und Cryp­tic Stu­dio erwor­ben. In CITY OF HEROES (und der Erwei­te­rung CITY OF VILLAINS) geht es um Super­hel­den (und ‑Schur­ken), die in Para­gon-City gegen eine Inva­si­on der außer­ir­di­schen Rik­ti vor­ge­hen.
DeS­an­to sag­te: »Wir haben bis­her noch kei­nen gro­ßen Film gese­hen, in dem Super­hel­den gegen Außer­ir­di­sche kämp­fen. Das wird das nächs­te Super­hel­den-Fran­chise!«

Na, wenn er meint…

Cover: © NCsoft and Cryp­tic Stu­dio

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.