Animationsserie: STAR WARS: THE BAD BATCH

Soeben wur­de auf der offi­zi­el­len STAR WARS-Sei­te die nächs­te Ani­ma­ti­ons­se­rie nach der etwas glück­lo­sen RESISTANCE und der CLONE WARS-Wie­der­be­le­bung ange­kün­digt. Sie trägt den Titel STAR WARS: THE BAD BATCH und wird irgend­wann in 2021 bei Dis­ney+ star­ten.

Wie der Name bereits andeu­tet ahnen Fans, dass es sich um die expe­ri­men­tel­len Klon­sol­da­ten Rex, Cody und Clo­ne For­ce 99 des soge­nann­ten »Bad Batch« dreht, die kennt man bereits aus der ande­ren Ani­ma­ti­ons­se­rie CLONE WARS. Jeder von ihnen hat eine ganz beson­de­re außer­ge­wöhn­li­che Fähig­keit, die sie von allen ande­ren Klo­nen unter­schei­det. Die Hand­lung spielt nach den Klon­krie­gen und zeigt, wie die BAD BATCH ver­sucht, ihren Platz in einer Gala­xis nach dem Krieg zu fin­den.

Die gute Nach­richt: aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist wie­der mal Dave Filo­ni, wei­ter­hin Athena Por­til­lo (CLONE WARS, REBELS), Brad Rau (REBELS, RESISTANCE) und Jen­ni­fer Cor­bett (RESISTANCE, NCIS). Pro­du­zent ist Josh Rimes. Cor­bett ist zudem die Chef­au­torin.

Pro­mo­gra­fik Copy­right Dis­ney & Lucas­Film

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.