Für lau bei Humble: THE DARKNESS II

Hum­ble Bund­le Inc. haut mal wie­der ein Spiel für umsonst raus: Vor­aus­set­zung ist die Regis­trie­rung bei der Spie­le­ver­kaufs­platt­form.

Bei THE DARKNESS II han­delt es sich um einen Egoshoo­ter, der selbst in der USK-frei­ge­ge­be­nen Fas­sung der­be zur Sache geht, aller­dings im Ver­gleich zu inter­na­tio­na­len Ver­si­on hef­tig geschnit­ten wur­de. Der ehe­ma­li­ge Berufs­kil­ler Jackie Esta­ca­do ist Prot­ago­nist des Spiels, und der hat dank der »Fins­ter­nis« in sei­nem Inne­ren über­mensch­li­che Fähig­kei­ten. Hum­ble schreibt zum Spiel:

It’s been two years sin­ce Jackie Esta­ca­do used The Darkness to kill the men respon­si­ble for his girlfriend’s mur­der. He’s been unab­le to shake the memo­ry of Jenny’s death sin­ce bott­ling up his super­na­tu­ral power and now The Darkness wants out. A sud­den, unpro­vo­ked attack by a mys­te­rious orga­ni­za­ti­on known as the Bro­ther­hood heralds the start of a full-sca­le war and opens the door for The Darkness to ree­mer­ge, set­ting Jackie on a jour­ney to hell and wor­se.

THE DARKNESS II bekommt man noch knapp über einen Tag lang kos­ten­los auf der Sei­te des Hum­ble Shops. Man erhält einen Key, dem man auf Steam akti­vie­ren kann.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.