ASTERIX IN ITALIEN – das Cover

Am 19. Okto­ber erscheint der drit­te ASTERIX-Band des Duos Jean-Yves
Fer­ri (Text) und Didier Con­rad (Zeich­nun­gen). Er trägt den Titel ASTERIX IN ITALIEN und soll zei­gen, dass Rom nicht gleich­be­deu­tend mit dem gesam­ten Mit­tel­meer­land ist. Es han­delt sich um den inzwi­schen 37. Band der Serie, die von René Goscin­ny und Albert Uder­zo geschaf­fen wur­de.

Zum Preis der Soft­co­ver­aus­ga­be schweigt die Pres­se­mit­tei­lung sich lei­der aus, laut Ama­zon kos­tet die Hard­co­ver­fas­sung 12,00 Euro.

Bild­quel­le: obs/Egmont Eha­pa Media GmbH

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.