Trailer: CASTLEVANIA als Animé-Serie auf Netflix

CASTLEVANIA (im Japa­ni­schen »Aku­maj? Doraky­ura«, dt. »Teu­fels­schloss Dra­cu­la«) war ursprüng­lich ein Video­spiel von Kona­mi für das Nin­ten­do Enter­tain­ment Sys­tem. Man steu­ert dar­in einen Vam­pir­jä­ger, der sich mit magi­schen Waf­fen durch Dra­cu­las Schloss met­zelt. Die ers­te Ver­si­on erschien 1987.

Bei Net­flix star­tet am 7. Juli 2017 eine dar­auf basie­ren­de Ani­ma­ti­ons­se­rie im Ani­mé-Stil. Es pro­du­ziert Adi Shankar (DREDD).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.