Trailer: ALIEN ABDUCTION

Sind found footage-Filme denn immer noch nicht durch? Man sollte annehmen, dass das brechreiz­er­re­gende Hand­kam­er­agewack­el inzwis­chen keinen mehr hin­ter dem Ofen her­vor lockt, aber Indie-Filmer scheinen nach wie vor der Ansicht zu sein, dass man solche Streifen machen darf.

Bei ALIEN ABDUCTION führt Mat­ty Beck­er­man Regie, es spie­len unter anderem Kather­ine Sigis­mund, Corey Eid, Jil­lian Clare, Peter Hold­en und Riley Polan­s­ki. Der Film basiert auf »wahren Begeben­heit­en« um die soge­nan­nten »Brown Moun­tain Lights«.

ALIEN ABDUCTION wird am 4. April in den USA »in aus­gewählten Kinos« starten und zudem via Video On Demand erhältlich sein.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.