Trailer: ALIEN ABDUCTION

Sind found foo­ta­ge-Fil­me denn immer noch nicht durch? Man soll­te anneh­men, dass das brech­reiz­er­re­gen­de Hand­ka­me­rage­wa­ckel inzwi­schen kei­nen mehr hin­ter dem Ofen her­vor lockt, aber Indie-Fil­mer schei­nen nach wie vor der Ansicht zu sein, dass man sol­che Strei­fen machen darf.

Bei ALIEN ABDUCTION führt Mat­ty Becker­man Regie, es spie­len unter ande­rem Kathe­ri­ne Sigis­mund, Corey Eid, Jil­li­an Cla­re, Peter Hol­den und Riley Polan­ski. Der Film basiert auf »wah­ren Bege­ben­hei­ten« um die soge­nann­ten »Brown Moun­tain Lights«.

ALIEN ABDUCTION wird am 4. April in den USA »in aus­ge­wähl­ten Kinos« star­ten und zudem via Video On Demand erhält­lich sein.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.