Erstes Foto: THE MUSKETEERS

Wenn man lesen würde, dass es eine neue US-Fernsehserie gibt, die den Titel THE MUSKETEERS trägt und sich selb­stver­ständlich um Alexan­dre Dumas´ klas­sis­che Reck­en dreht, würde man ver­sucht sein, erst ein­mal abzuwinken: The­ma längst tot gerit­ten. Anders sieht das Ganze allerd­ings aus, wenn man dann erfährt, dass die BBC hin­ter der Fernsehserie steckt. Das ist ein echter Licht­blick, auch wenn es sich um den Ableger BBC Amer­i­ca han­delt. Lei­der wird es noch bis ins Jahr 2014 dauern, bis man das zu sehen bekommt, aber die BBC spendiert schon mal ein Bild mit den Pro­tag­o­nis­ten.

Es spie­len: Luke Pasquali­no (BSG: BLOOD AND CHROME, SKINS, THE BORGIAS) als D’Artagnan, Tom Burke (GREAT EXPECTATIONS, THE HOUR) als Athos, San­ti­a­go Cabr­era (MERLIN, HEROES) als Aramis und Howard Charles (Roy­al Shake­speare Com­pa­ny) als Porthos. Showrun­ner ist Adri­an Hodges (PRIMEVAL).

THE MUSKETEERS ist eine BBC Dra­ma Pro­duk­tion für BBC One, co-pro­duziert von BBC Amer­i­ca und BBC World­Wide. Ein genauer Start­ter­min war der Press­mit­teilung lei­der nicht zu ent­nehmen.

Pro­mo­fo­to Copy­right Lar­ry Horricks/BBC

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

2 Kommentare for “Erstes Foto: THE MUSKETEERS”

Rashka

sagt:

Die Jungs sehen schon mal leck­er aus! Da kann man zur Not bei der Serie ein­fach den Ton abdrehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.