Erstes Foto: THE MUSKETEERS

Wenn man lesen würde, dass es eine neue US-Fernsehserie gibt, die den Titel THE MUSKETEERS trägt und sich selbstverständlich um Alexandre Dumas´ klassische Recken dreht, würde man versucht sein, erst einmal abzuwinken: Thema längst tot geritten. Anders sieht das Ganze allerdings aus, wenn man dann erfährt, dass die BBC hinter der Fernsehserie steckt. Das ist ein echter Lichtblick, auch wenn es sich um den Ableger BBC America handelt. Leider wird es noch bis ins Jahr 2014 dauern, bis man das zu sehen bekommt, aber die BBC spendiert schon mal ein Bild mit den Protagonisten.

Es spielen: Luke Pasqualino (BSG: BLOOD AND CHROME, SKINS, THE BORGIAS) als D’Artagnan, Tom Burke (GREAT EXPECTATIONS, THE HOUR) als Athos, Santiago Cabrera (MERLIN, HEROES) als Aramis und Howard Charles (Royal Shakespeare Company) als Porthos. Showrunner ist Adrian Hodges (PRIMEVAL).

THE MUSKETEERS ist eine BBC Drama Produktion für BBC One, co-produziert von BBC America und BBC WorldWide. Ein genauer Starttermin war der Pressmitteilung leider nicht zu entnehmen.

Promofoto Copyright Larry Horricks/BBC

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

2 Kommentare for “Erstes Foto: THE MUSKETEERS”

Rashka

sagt:

Die Jungs sehen schon mal lecker aus! Da kann man zur Not bei der Serie einfach den Ton abdrehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.