Neuer Monat, neuer FANDOM OBSERVER: 275 erschienen

Wie im­mer pünkt­lich wie die Mau­rer … äh, Ma­ler: pünkt­lich heu­te Nacht wur­de die Aus­ga­be 275 des FAN­DOM OB­SER­VER zum Down­load be­reit ge­stellt, Chef­re­dak­teur die­ser Aus­ga­be war Olaf Fun­ke. Un­ter den The­men dies­mal:

Ro­bert Musa be­fasst sich mit der Film­fas­sung von DIE TRI­BU­TE VON PA­NEM, Mi­cha­el Erle be­leuch­tet die »un­glei­chen Brü­der« PAUL und IRON SKY, wei­ter­hin gibt es eine Vor­schau auf die World Fan­ta­sy Con­ven­ti­on 2013 in Brigh­ton. Neu­es aus den Be­rei­chen Co­mic (Neu­start des DC-Uni­ver­sums), Film & Fern­se­hen, bei­spiels­wei­se UN­DER­WORLD AWA­KE­N­ING oder HUGO CABRET, so­wie selbst­ver­ständ­lich Re­zen­sio­nen zu Bü­chern und Hör­bü­chern wie JIM­MY DER MOPS von Mi­ri­am Pha­ro, Chi­na Mié­vil­les EM­BAS­SY­TOWN, KA­THAR­SIA oder An­dre­as Dre­sens FREI­T­RÄU­MER.

Das al­les auf prall ge­füll­ten 18 Sei­ten. Wie im­mer auf der Web­sei­te des FO zum ko­sten­lo­sen Down­load. Tot­holz­fe­ti­schi­sten kön­nen das Ma­ga­zin aber auch nach wie vor ganz klas­sisch auf Pa­pier er­hal­ten.

Co­ver FO 275 Co­py­right Fan­dom Ob­ser­ver

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.