Trailer: TRON LEGACY

TRON LEGACY scheint der aktu­el­le Titel des Sequels zu Dis­neys Kult-Com­pu­ter­mär­chen aus den Acht­zi­gern zu lau­ten (statt wie bis­her TR2N – das war den Ver­ant­wort­li­chen wohl zu ner­dy). Neu­er­dings sind Trai­ler auch in guter Qua­li­tät im Web zu fin­den. Offi­zi­ell han­delt es sich nicht um Aus­schnit­te aus dem Film, son­dern um einen Tron Lega­cy Grid VFX Con­cept Test.

Im Nach­fol­ger nimmt Jeff Brid­ges die Rol­le des Pro­gram­mie­rers Kevin Flynn wie­der auf, aller­dings ist der Held der Geschich­te des­sen 27-jäh­ri­ger Sohn Sam Flynn, dar­ge­stellt von Gar­rett Hed­lund, der im Com­pu­ter nach sei­nem ver­schol­le­nen Vater sucht. In wei­te­ren Rol­len sind zu sehen Bruce Box­leit­ner (!), Oli­via Wil­de und Beau Gar­rett. <update> Und John Hurt! </update>

Anvi­sier­ter Start­ter­min in den US-Kinos ist Novem­ber oder Dezem­ber 2010.

You­tube hat das Ein­bin­den des Trai­lers in Drittsei­ten lei­der unter­bun­den, des­we­gen hier nur ein Link dort­hin. Alter­na­tiv kann man den Clip auf flynnlives.com in meh­re­ren Auf­lö­sun­gen her­un­ter­la­den, dar­un­ter auch HD.

Etwas Sor­ge berei­tet mir, dass der Film in 3D gedreht wird…

tr2n

Trai­ler-Sze­nen­fo­to Copy­right 2009 Dis­ney.

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.