Regisseur für TWILIGHT 3

juan antonio bayonaAuch der geplan­te drit­te Teil der TWI­LIGHT-Film­rei­he um Vam­pi­re und Teen­ager nach den Roma­nen von Ste­phe­nie Mey­er hat bereits einen Regis­seur. Der Spa­ni­er Juan Anto­nio Bayo­na wird bei der Pro­duk­ti­on mit dem Titel ECLIPSE das Ruder in der Hand haben.

Bayo­na ist ein Pro­te­gé von Guil­ler­mo del Toro, er führ­te unter ande­rem Regie beim spa­nisch­spra­chi­gen Hor­ror-Thril­ler THE ORPHANAGE (bei dem del Toro als aus­füh­ren­der Pro­du­zent auf­trat).

Die Pro­duk­ti­ons­fir­ma Sum­mit Enter­tain­ment hat­te bereits ange­kün­digt, für jeden der drei Strei­fen einen neu­en Regis­seur zu enga­gie­ren. Nach Cathe­ri­ne Hard­wi­cke steht der­zeit Chris Weitz bereit, die Pro­duk­ti­on des zwei­ten Films mit dem Titel NEW MOON soll in Kür­ze begin­nen.

Bild: Juan Anto­nio Bayo­na 2008, aus der Wiki­pe­dia

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.