Kein GHOSTBUSTERS Spiel?

Wir hatten ja über das für dieses Jahr angekündigte GHOSTBUSTERS-Computerspiel berichtet. Leider wird daraus wohl vorerst nichts, da Activision-Blizzard das Spiel nicht herausbringen wollen, da es “nicht in ihr Portfolio passe”.

Laut Hersteller Sierra sind die Arbeiten am Spiel aber keineswegs eingestellt und man befindet sich in Verhandlungen mit Sony, bei denen die Rechte liegen. Und laut Aussagen eines Sony-Sprechers ist man bemüht, in Gesprächen mit Activision-Blizzard doch noch eine Möglichkeit zu finden, das Spiel auf den Markt zu bringen. Der Veröffentlichungstermin wurde aber erstmal ins Jahr 2009 verschoben.

Laut Sony soll das Game auf alle Fälle erscheinen und wenn der bisherige Distributor weiter zickt, dann sucht man sich halt einen neuen Publisher.

Gut so!

GHOSTBUSTERS-Logo Copyright Columbia und Sony

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.