Vin Diesel wieder xXx

Nach­dem er im zwei­ten Teil aus­ge­setzt hat, wird Vin Die­sel in TRIPLE X 3 – THE RETURN OF XANDER CAGE wie­der die Rol­le des Geheim­agen­ten xXx spie­len, die im Zwei­er von Ice Cube über­nom­men wor­den war. Regis­seur Rob Cohen bestä­tig­te jetzt die Gerüch­te und erläu­ter­te auch, dass man einen US-Kino­start im Som­mer 2010 anstrebt. Der­zeit haben sich nach sei­nen Aus­sa­gen gera­de die Pro­du­zen­ten und Dreh­buch­au­toren zusam­men getan und man hofft, die Pro­duk­ti­on im Früh­jahr auf die Schie­ne zu brin­gen.

Der ers­te xXx star­te­te im April 2002, kos­te­te 70 Mil­lio­nen Bucks und spiel­te welt­weit 270 Mil­lio­nen Dol­lar ein.

Bild: Vin Die­sel 2005 in Mün­chen, aus der Wiki­pe­dia

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.