JAY AND SILENT BOB REBOOT: Bluntman vs. Chronic

Es gibt einen Clip aus dem kom­men­den JAY AND SILENT BOB REBOOT, der einen Aus­schnitt aus dem »Super­hel­den-Klas­si­ker« BLUNTMAN VS CHRONIC zeigt. Im Film geht es dar­um, dass die bei­den einen Reboot davon ver­hin­dern wol­len.

Lei­der hat­te Ben Aff­leck kei­ne Zeit noch­mal Blunt­man zu spie­len, aber die neu­en Beset­zun­gen für die ein­deu­ti­ge Par­odie auf BATMAN V SUPERMAN gren­zen an Genia­li­tät: Blunt­man wird gespielt von Val Kil­mer (BATMAN FOREVER, 1995) und als weib­li­che Fas­sung von Chro­nic sieht man eine gran­dio­se Melis­sa Benoist (SUPERGIRL) die sicht­bar Spaß am Over­ac­ting hat.

Aff­leck ist natür­lich trotz­dem mit im Film, dazu wei­te­re Stars: Matt Damon (als Loki!), Chris Hems­worth, Fred Armi­sen, Rosa­rio Daw­son, Joe Man­ga­ni­el­lo, Craig Robin­son, Jason Lee, Kate Micuc­ci und Tom­my Chong (als Alfred). Ach ja, und natür­lich Jason Mewes als Jay und Kevin Smith als Silent Bob, der führt auch Regie.

Ich freu mich, denn das sieht aus, als wür­de es der erwar­te­te Anar­cho-Film wer­den, der Hol­ly­wood ordent­lich durch den Kakao zieht.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.