THE SHINING-Fortsetzung: DOCTOR SLEEP mit Ewan McGregor

War­ner möch­te eine Fort­set­zung zur King-Ver­fil­mung THE SHINING machen. Die ist nur auch schon etwas älter, sie erschien im Jahr 1980. Es gibt einen Nach­fol­ge­ro­man mit dem Titel DOCTOR SLEEP und genau so soll der Titel des geplan­ten Films sein.

Das Gan­ze nimmt gera­de fahrt auf, denn man hat Ewan McGre­gor für die Haupt­rol­le als Dan­ny Tor­ran­ce ver­pflich­tet.

Plot: Tor­ran­ce ist inzwi­schen erwach­sen und hat die Gescheh­nis­se im Over­look-Hotel tief in sei­nem Inne­ren ver­gra­ben, doch eine Begeg­nung in einer ame­ri­ka­ni­schen Klein­stadt weckt die Dämo­nen aufs Neue.

Regie soll Mike Flana­gan (QUIJA) füh­ren, ein Kino­start ist für 2020 ange­peilt.

Bild Ewan McGre­gor von Gab­boT, aus der Wiki­pe­dia, CC BY-SA

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.