Neuerscheinungen bei O´Connell Press

Neu­erschei­nun­gen: Mit EIN PFAU IM PARK, DIE HEXE VON CRUMBACH und MONDLÜSTERN prä­sen­tiert O’Con­nell Press drei neue Phan­tas­tik­wer­ke zur Sommersaison.

Cover Ein Pfau im Park

EIN PFAU IM PARK

Tedi­ne Sanss, Autorin von EIN PFAU IM PARK, hat nicht nur einen klas­si­schen Land­haus­kri­mi mit phan­tas­ti­schen Ele­men­ten vor­ge­legt, son­dern mit Cris­tó­bal O’Le­a­ry einen der schil­lernds­ten Detek­ti­ve die­ses Gen­res her­vor­ge­bracht, der einer­seits den Ver­stand berühm­ter Vor­gän­ger (wie Sher­lock Hol­mes oder Her­cu­le Poi­rot) besitzt, optisch aber eher in Libe­r­aces oder Harald Glööck­lers Fuß­spu­ren tritt.

EIN PFAU IM PARK, Tedi­ne Sanss, 216 Sei­ten, erscheint als eBook zum Preis von 99 Cent (Ein­füh­rungs­preis), als Taschen­buch für 9,90 EUR und als Hard­co­ver für 11,90 (letz­te­res ist nur direkt über den Ver­lag zu bezie­hen). ASIN: B010RHMDQY, ISBN: 978–3945227169.

Cover Die Hexe von Crumbach

DIE HEXE VON CRUMBACH

Ste­fa­nie Ben­der hat mit DIE HEXE VON CRUMBACH gleich zwei düs­te­re Novel­len im Gepäck. Es ist 1589. Zu Beginn der Neu­zeit. Ein totes Mäd­chen wird am Ufer der Müm­ling auf­ge­fun­den. Die Lei­che gibt Rät­sel auf. Ihre Augen sind von schwar­zen Punk­ten durch­zo­gen. Ist das Dorf im Oden­wald etwa in den Bann von Dämo­nen gera­ten? Jona­than, Sohn des Guts­be­sit­zers Juli­us, begeg­net am Fluss einer unheim­li­chen Gestalt, die für immer sein Leben ver­än­dern wird. 10 Jah­re spä­ter ver­setzt ein grau­en­vol­les Ritu­al die Men­schen in Hoegst in Angst und Schre­cken. Aus­ge­saug­te Tier­ka­da­ver sind aller­dings erst der Anfang. Als die ers­te Men­schen­lei­che auf­ge­fun­den wird, ver­brei­tet sich das Gerücht, dass Gene­fe, die Hexe von Crum­bach, lebt und auf Rache sinnt.

DIE HEXE VON CRUMBACH, Ste­fa­nie Ben­der, 128 Sei­ten, gibt es für 99 Cent als eBook (Ein­füh­rungs­preis), die Taschen­buch­aus­ga­be schlägt mit 7,90 Euro zu Buche und die nur über den Ver­lag erhält­li­che Hard­co­ver­aus­ga­be kos­tet 9,90 Euro. ASIN: B010W8LRXS, ISBN: 978–3945227275

Cover Mondlüstern

MONDLÜSTERN

Noch fins­te­rer geht es in MONDLÜSTERN von Tho­mas Neu­mei­er zu. Dunk­le Ritua­le, UFO-Fana­ti­ker und ein geheim­nis­vol­ler Drui­den­kult hal­ten die Dör­fer in der Ober­pfalz in Atem. Waren es wirk­lich Jagd­hun­de, die eine jun­ge Frau bru­tal zer­fleischt haben? Die Spu­ren füh­ren die bei­den selbst ernann­ten Ermitt­ler Brandur Chris­ten­sen, ein vom Dienst sus­pen­dier­ter däni­scher Poli­zist, und Buch­au­torin Anja Kahr­mann in die unweg­sa­men Wäl­der der Ober­pfalz. Dort, so erzählt man ihnen, streift der See­len­fres­ser durch die Wäl­der und nichts und nie­mand kann ihn aufhalten …

MONDLÜSTERN, Tho­mas Neu­mei­er, 268 Sei­ten, das eBook kos­tet EUR 2,99, für das Taschen­buch muss man 11,90 Euro berap­pen und der Obo­lus für das Hard­co­ver beträgt 13,90 (auch das nur direkt über den Ver­lag). ASIN: B011DTKDB2, ISBN: 978–3945227305

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.