25 Jahre Spielewahnsinn in Herne

Logo SpielewahnsinnAm Wochen­en­de vom 14. – 16.05.2010 fin­det im Kul­tur­zen­trum Her­ne bereits im 25. Jahr der Spie­le­wahn­sinn statt, eine Ver­an­stal­tung rund um vie­le Varia­tio­nen des The­mas Spiel. Brett- und Gesell­schafts­spie­le haben hier eben­so eine Büh­ne wie Kar­ten- oder Rol­len­spie­le.

Ergänzt wird die Ver­an­stal­tung durch diver­se Tur­nie­re, Fir­men­prä­sen­ta­tio­nen und Work­shops – und selbst­ver­ständ­lich kann gespielt wer­den, bis der Wür­fel brö­selt. Zudem hat man die Mög­lich­keit, Spie­le vor der Markt­ein­füh­rung zu tes­ten und mit den Ent­wick­lern zu dis­ku­tie­ren. Anläß­lich des Jubi­lä­ums hat man noch­mals deut­lich mehr für die Besu­cher auf­ge­bo­ten, als ohne­hin schon aus den letz­ten Jah­ren bekannt.

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen in der Pres­se­mel­dung des Spie­le­zen­trums Her­ne im erwei­ter­ten Arti­kel.

Spie­le­zen­trum-Info im Mai 2010
Sta­edt. Spie­le­zen­trum
Peter Jans­hoff

Der 29. Spie­le­Wahn­sinn
»25 Jah­re im Zei­chen der Gesell­schafts­spie­le«

1. Der 29. Spie­le­Wahn­sinn – Die Aus­stel­ler
2. Spie­len Sie Spie­le die es noch gar nicht gibt
3. Die Deut­sche Mann­schafts­meis­ter­schaft im Brett­spiel 2009
4. Spie­lio­thek
5. Clubs, Ver­ei­ne u. Ver­ba­en­de
6. Live-Kri­mi – Loe­sen Sie den Fall Engel­bert
7. »Stein im Brett« – Mit­tel­al­ter­li­che Spie­le

1.) Der Spie­le­Wahn­sinn 2010

In die­sem Jahr fei­ert der Spie­le­Wahn­sinn sein 25jaehriges Jubi­lae­um. Daru­e­ber hin­aus fin­det er fin­det er zum 29. Mal statt. Dies laesst sich ein­fach erklae­ren. Bis 1990 wur­de er im Spie­le­zen­trum durch­ge­fuehrt, dort zwei­mal jaehr­lich. Seit 1991 ein­mal jaehr­lich im Her­ner Kul­tur­zen­trum am Wil­li-
Pohl­mann-Platz, mit­ten im Her­zen der Stadt.

Zwi­schen 4.000 und 5.000 Besu­cher aus ganz Deutsch­land lockt die­se spie­le­ri­sche Ver­an­stal­tung, an drei Tagen, auf zwei Ebe­nen, ins Her­ner Kul­tur­zen­trum KUZ. Auch in die­sem Jahr hat das Team des sta­ed­ti­schen Spie­le­zen­trums sich bemueht, wie­der ein umfang­rei­ches Ange­bot aus der Welt der Spie­le zu pra­e­sen­tie­ren.
Die Oeff­nungs­zei­ten: Frei­tag, vom 13 – 19 Uhr, Sams­tag, von 10 – 20 Uhr, Sonn­tag, von 10 – 18 Uhr – Im Her­ner Kul­tur­zen­trum.

Ein­ge­la­den sind alle gros­sen und klei­nen Spie­le­fans, der Spie­le­Wahn­sinn ein Spiel­spass fuer die gan­ze Fami­lie.

Auf dem Spie­le­Wahn­sinn pra­e­sen­tiert das Team Her­ne-Mit­te und der Aben­teu­er­spiel­platz Hasen­kamp und das Jugend­rot­kreuz ein umfang­rei­ches Ange­bot. Mr Tom begeis­tert mit Zau­be­rei­en und Jon­gla­ge. Wei­te­re Infos unter www.spielewahnsinn.de

Fuer nach­fol­gen­de Angebote/Wettbewerbe/Turniere/Meisterschaften suchen wir noch Mit­spie­ler und Mit­spie­le­rin­nen:

- Play Doh Knet­wett­be­werb fuer Kin­der
Eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich

- Offe­nes Wizard-Tur­nier
Anmel­dung hier: http://www.spielezentrum.de/Formulare/F-SPW/Wizard.html

- 21. West­deut­sche Memo­ry­meis­ter­schaft
Am Sonn­tag fin­den in ver­schie­de­nen Alters­klas­sen die 20. West­deut­schen Memo­ry­meis­ter­schaf­ten statt. Durch­ge­fuehrt wird das Tur­nier von der »Gesell­schaft der Freun­de des Memo­ry-Spiels«, Micha­el Hocke­mey­er fuehrt das Tur­nier durch.
Anmel­dung hier: http://www.spielezentrum.de/Formulare/F-SPW/Memory.html

- Offe­ne Affen­ten­nis-Meis­ter­schaft
Anmel­dung hier: http://www.spielezentrum.de/Formulare/F-SPW/Affen.html

- 13. Catan-Meis­ter­schaft
Hier sind noch eini­ge weni­ge Plaet­ze frei, also ein­fach anmel­den und mit­spie­len und sich direkt fuer das Fina­le qua­li­fi­zie­ren.
Anmel­dung hier: http://www.spielezentrum.de/Formulare/F-SIED/13_SVD10_Anmeld-Herne.html

- 8. Car­cas­son­ne-Meis­ter­schaft
Auch hier sind noch eini­ge Plaet­ze frei, also ein­fach anmel­den und mit­spie­len und sich ueber die Rang­lis­te fuer das Fina­le qua­li­fi­zie­ren.
Anmel­dung hier: http://www.spielezentrum.de/Formulare/F-CCS/cc-auftakt10.html

- Die Aus­stel­ler
Von A bis Z, von Aba­cus bis Zoch, knapp 50 Spie­le­ver­la­ge, Spie­le­au­toren und Ver­ei­ne stel­le ihr spie­le­ri­sches Ange­bot waeh­rend des 29. Spie­le­Wahn­sinn in Her­ne vor.
Wei­te­re Infos unter: www.spielezentrum.de/Wahnsinn/spw-home9.htm

2.) Spie­len Sie Spie­le die es noch gar nicht gibt

Der Her­ner Spie­le­Wahn­sinn als Pre­view-Mes­se

Der Her­ner Spie­le­wahn­sinn besetzt von Jahr zu Jahr immer staer­ker ein spie­le­ri­sche Nische, Die Besu­cher koen­nen Spie­le aus­pro­bie­ren, die ein hal­bes Jahr spae­ter, auf die Inter­na­tio­na­len Spiel­eta­gen in Essen, als Neu­hei­ten vor­ge­stellt wer­den.

Begru­en­det hat­te die­se Tra­di­ti­on bereits in den Anfa­en­gen des Spie­le­Wahn­sinns Jean de Poel vom His­to­ri­en Spie­le­ver­lag und Hart­mut Witt von Witt-Spie­le. Peter Eggert, Uwe Rosen­berg und Guen­ter Cor­nett set­zen die­se Tra­di­ti­on kon­se­quent in den zuru­eck­lie­gen­den Jah­ren fort. Las­sen Sie sich also ueber­ra­schen, was Peter Eggert und die ande­ren Spie­le­au­toren aus ihrer »Spie­le­schatz­tru­he« her­vor­zau­bern.
Wei­te­re Pro­to­ty­pen haben ange­ku­en­digt Diet­mar Gott­schick und Marc Laceur.

Wei­te­re Infos hier: http://www.spielezentrum.de/Wahnsinn/SPW-2010/Spw10_PRG_05.html

3.) Deut­sche Mann­schafts­meis­ter­schaft im Brett­spiel 2010 – Die Fina­lis­ten

241 Teams aus ganz Deutsch­land kaempften an 16 Orten, von Muen­chen bis Kiel, um die Teil­nah­me an dem Fina­le in Her­ne, am 15. Mai, waeh­rend des 29. Spie­le­Wahn­sinn im Her­ner Kul­tur­zen­trum.
Wei­te­re Infos unter: www.spielezentrum.de/Turniere/DM2010/dm2010.html

- Fol­gen­de Mann­schaf­ten haben sich fuer das Fina­le qua­li­fi­ziert:

Team, Ort/Veranstaltung

01. 3… 2… 1… Mainz!, Mainz – Mann­heim-12
02. Aachen Fan­tastics, Aachen – Oden­thal-09
03. Angels­Kings, Has­ber­gen – Dins­la­ken-08
04. Bembel Minds, Karls­ru­he – Lim­burg-10
05. Cha­os­team, Dort­mund – ;arl-07
06. Cleod­de­on, Han­no­ver – BSW-16
07. Dai Faez­zich Roi­ber, Cadelz­burg – Nuern­berg-13
08. Das 8. Welt­wun­der, Dort­mund – Marl-07
09. Das Team mit dem Pau­ken­schlag, Bonn / 1. Platz DM 2009
10. Der Meis­ter und sei­ne Gesel­len, Bre­men – Ber­lin-01
11. Der Olym­pi­sche Gedan­ke, Leip­zig – Leip­zig-15
12. Die anony­men Spie­ler, Plochin­gen – Lud­wigs­burg-11
13. Die Cat­an­fu­ech­se, Leip­zig – Leip­zig-15
14. Die Furio­sen 4, Neu­en­wal­de – Laat­zen-04
15. Die glor­rei­chen Fuchs­man­gus­ten, Lin­gen – Doer­ver­den-03
16. Die Gluecks­ko­en­ner, Koeln – Kas­sel-05
17. Die Inn­Spiel­leu­te, Nuss­dorf am Inn – Muen­chen-14
18. Die Muen­che­ner Vier, Ger­me­ring – Muen­chen-14
19. Die Ost­see-Zocker, Schles­wig – Kiel-02
20. Die Rum­trei­ber, Hei­del­berg – BSW-16
21. Die Pfef­fer­saecke, Ham­burg – Ham­burg-06
22. Egal, Bux­te­hu­de – Han­burg-06
23. Eis­wu­er­fel 1, Kre­feld / 3. Platz DM 2009
24. Fried Eyes, Lan­gen­mo­sen – Nuern­berg-13
25. Haupt­mann Angst­ha­se & sei­ne Opfer, Bux­te­hu­de – Kiel-02
26. Hett­ru­mer Frust­zwer­ge 3, Het­ten­lei­del­heim – Lim­burg-10
27. Hie­spiel­chen, Dins­la­ken – Dins­la­ken-08
28. Karl›s Knap­pen, Koeln – Oden­thal-09
29. Meis­ter der Magie, Zit­tau / 4. Platz DM 2009
30. Neckar Zocker Heil­bronn, Heil­bronn – Lud­wigs­burg-11
31. Power­play, Bre­men – Doer­ver­den-03
32. Rau­chen­de Wuer­fel, Ulm / 2. Platz DM 2009
33. Spiel­werk­statt Reut­lin­gen, Reut­lin­gen – Lud­wigs­burg-11
34. Was­ser­turm-Abrae­u­mer, Mann­heim – Mann­hein-12
35. Wi suend all dor, Hor­ne­burg – Laat­zen-04
36. Wir wol­len doch nur spie­len, Duis­burg – Marl-07

Reser­ve­team,
01. CV|Geist, Wet­ter – Dins­la­ken-08
02. Angel­Queens, Has­ber­gen – Dins­la­ken-08

Die Spie­le der DM 2010
– Fres­ko
Autor: Mar­co Rus­kow­ski und Mar­cel Sues­sel­beck
Ver­lag: Queen Games www.queen-games.de

- Jäger und Samm­ler
Autor: Rei­ner Kni­zia
Ver­lag: Ami­go Spiel & Frei­zeit
www.amigospiele.de

- See­land
Autor: Wolf­gang Kra­mer und Guen­ter Burk­hardt
Ver­lag: Ravens­bur­ger Spie­le­ver­lag
www.ravensburger.de

- Vas­co Da Gama
Autor: Pao­lo Mori
Ver­lag: Huch & Fri­ends / What|s your Game?
www.huchendfriends.de
www.whatsyourgame.it

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie bei den Ver­la­gen oder hier:
www.spielezentrum.de/Turniere/DM2010/dm2010.html
www.spielezentrum.de

4.) Spie­lio­thek

Die Spie­lio­thek des Spie­le­zen­trums: Waeh­len Sie aus mehr als 500 ver­schie­de­nen Spiel­ti­teln aus. Frau Brit­ta Kno­che, die Lei­te­rin unse­rer Spie­lio­thek an der Jean-Vogel-Stras­se und ihr Mit­ar­bei­ter bera­ten Sie ger­ne.

Hier fin­den Sie einen gros­sen Teil der Neu­hei­ten des Spie­le­jahr­gan­ges 2009 / 2010, von den Ver­la­gen die nicht selbst anwe­send sind.

Hier eine Lis­te aller Neu­zu­ga­en­ge zum Spie­le­Wahn­sinn: http://www.spielezentrum.de/Wahnsinn/SPW-2010/SPW10-Die_Spiele.html

5.) Clubs, Ver­ei­ne u. Ver­ba­en­de

Auf dem 29. Spie­le­Wahn­sinn sind ver­tre­ten sind:

- GFR e.V.
Die Gil­de der Fan­ta­sy­rol­len­spie­ler e.V.
– Her­ner BuRG e.V.
Die Her­ner Brett- und Rol­len­spiel­ge­sell­schaft
– JRK-Her­ne
Das Jugend­rot­kreuz Her­ne
– Gesell­schaft der Freun­de des Memo­ry-Spie­les / Ber­lin
– Go-Ver­band NRW e.V.
– Deut­scher GO-Bund e.V.
– SV Unser Fritz
Schach Club Unser Fritz

Die auf­ge­fuehr­ten Ver­ei­ne, Clubs und Ver­ba­en­de bie­ten an den 3. Wahn­sinns­ta­gen ein umfang­rei­ches Pro­gramm und stel­len ihr per­so­en­li­chen Ver­eins­le­ben vor.

6.) Live-Kri­mi – Loe­sen Sie den Fall Engel­bert

Eben­falls im LWL-Muse­um fuer Archaeo­lo­gie bie­tet das Spie­le­zen­trum am 04.07.10, am 01.08.2010 und am 07.11.2010 ein Erleb­nis im Muse­um das Sei­nes­glei­chen sucht. Loe­sen Sie in einem Live-Rol­len­spiel den Fall Engel­bert. Schlue­p­fen Sie his­to­ri­sche Gewa­en­der und gehen auf Spu­ren­su­che inner­halb der Aus­stel­lung »Auf­ruhr 1225«. Die Spiel­lei­ter und Spiel­lei­te­rin­nen des Spie­le­zen­trums ste­hen ihnen jeder­zeit mit Rat und Tat zur Ver­fue­gung und gelei­ten Sie durch die­sen Live-Kri­mi.

Zum Live-Kri­mi ist eine Anmel­dung unbe­dingt erfor­der­lich, da die Teil­neh­mer­zahl auf max. 25 Per­so­nen begrenzt ist. Bei mehr als 25 Anmel­dun­gen ent­schei­det das Los.
Anmel­dung hier: www.spielezentrum.de/Formulare/F-Lwl/Anno-1225-Anmeld.html

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Spie­le­nach­mit­tag, wie auch zum Live-Kri­mi fin­den Sie auf der Home­page des Spie­le­zen­trums.

7.) »Stein im Brett« – Mit­tel­al­ter­li­che Spie­le

Das Spie­le­zen­trum im Archaeo­lo­gi­schen Muse­um

Man koenn­te mei­nen, jetzt wird das sta­ed­ti­sche Spie­le­zen­trum ins Muse­um aus­ge­la­gert – aber soweit ist es noch nicht.

Das LWL-Muse­um fuer Archaeo­lo­gie, fuehrt in Zusam­men­ar­beit mit dem sta­ed­ti­schen Spie­le­zen­trum eini­ge Spie­le­nach­mit­ta­ge im Muse­um durch. Die sonn­tae­g­li­chen Spie­le­nach­mit­ta­ge ste­hen ganz im Zei­chen der momen­ta­nen Aus­stel­lung »Auf­ruhr 1225«.
Das Team des Spie­le­zen­trums stellt Spie­le aus dem Mit­tel­al­ter, wie auch Spie­le mit mit­tel­al­ter­li­chen Inhal­ten vor. Was spiel­te man im 1500 Jahr­hun­dert? Das bekann­tes­te Kar­ten­spiel die­ser Zeit war das »Kar­no­ef­fel«, ein Gluecks­spiel. Aus die­sem Grund wur­de es im Mit­tel­al­ter auch ver­bo­ten und als »Teu­fels­zeug« abge­tan. Die­ses Kar­ten­spiel ver­an­lass­te Cyria­cus Span­gen­berg 1562 dazu, sei­ne Abhand­lung: « Wider die boe­se Sie­ben ins Teuf­fels Kar­no­ef­fel­spiel« zu ver­fas­sen. Das bekann­test Brett­spiel die­ser Zeit war neben Schach, Dame und Mueh­le das »Hne­fa­ta­fel«. Neben die­sen Spie­len hat das Spie­le­zen­trum noch wei­te­re »Ori­gi­na­le« im Gepaeck. Schau­en Sie doch ein­fach ein­mal am kom­men­den Sonn­tag, den 20.06.10, am 18.0710, am 22.08.2010, am 19.09.2010, am 10.10.2010 oder am 21.11.2010 im Muse­um vor­bei.

Wei­te­re Infos unter: www.spielezentrum.de/Projekte/Anno_1225/Anno-1225-Start.html
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Aufruhr/

Wenn Sie Fra­gen haben soll­ten, mel­den Sie sich bit­te. Das Team des Spie­le­zen­trums steht ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung.

Spie­le­zen­trum
Jean-Vogel-Str. 17
44625 Her­ne
Tel : 02323 /460418
www.spielezentrum.de
www.spielewahnsinn.de
info-spz(at)spielezentrum.de

Peter Jans­hoff
Lei­tung Spie­le­zen­trum
p.janshoff (at) spielezentrum.de
Home­page: www.spielezentrum.de
Home­page: www.spielezentrum.com
Home­page: www.spielezentrum.net
Home­page: www.spielezentrum.org
Home­page: www.spielewahnsinn.de
Tel: 02323/46 04 18
Fax: 02323/49 09 08

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.