Neu diese Woche: BROOKLYN KNIGHT

Brooklyn KnightMal wie­der was Neu­es in Sachen Urban Fan­ta­sy (über­setz­ter Klap­pen­text):

»Pro­fes­sor Piers Knight ist der ange­se­he­ne Kura­tor des Brook­lyn Muse­um und wird von sei­nen Mit­ar­bei­tern selbst fast als Insti­tu­ti­on aber auch als Kurio­si­tät ver­ehrt. Sein Port­fo­lio umfasst ver­lo­re­ne Zivi­li­sa­tio­nen, arka­ne Kul­tu­ren, Spra­chen und Reli­gio­nen und mehr als nur ein biss­chen Wis­sen über die Geschich­te von Magie und Mys­ti­zis­mus. Was sei­ne Umwelt nicht weiß: dass er nicht nur ein Gelehr­ter in Sachen uralter Din­ge ist, son­dern auch dar­in geschult, magi­sche Arte­fak­te zu nut­zen, die Leh­ren uralter Gott­hei­ten zu ken­nen und okkul­te Gefah­ren zu bekämp­fen.

Sobald ein mys­te­riö­ses Arte­fakt auf­taucht, macht es Pro­fes­sor Knight zu sei­ner Auf­ga­be, her­aus­zu­fin­den, was es kann – und sicher­zu­stel­len, dass es nicht in die fal­schen Hän­de gerät. Eine Expe­di­ti­on in den Mitt­le­ren Osten macht Knight auf ein Objekt in sei­ner Samm­lung auf­merk­sam … kurz bevor es Ziel einer magi­schen Atta­cke wird, die zu der Bela­ge­rung einer loka­len Poli­zei­sta­ti­on durch ein Feu­er­ele­men­tar führt.

Was wie ein her­kömm­li­cher Stein mit einer Inschrift aus­sieht, könn­te für gewis­se dunk­le Käf­te der Schlüs­sel zu Arma­ged­don wer­den – und nur Piers Knight steht dem im Weg.«

Liest sich für mich als Urban Fan­ta­sy-Fan pri­ma und ist hof­fent­lich eine Mög­lich­keit, die Durst­stre­cke bis zum nächs­ten Har­ry Dres­den zu über­brü­cken.

BROOKLYN KNIGHT
C. J. Ander­son

TOR Books
4. Janu­ar 2010
ISBN-10: 0765320835
ISBN-13: 978–0765320834

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.