DRACHENSCHIFFE und »Oldies« von Alfred Bekker

DRACHENSCHIFFE VOR VINLANDVon Alfred Bek­ker erschien soeben das Jugend­buch DRACHENSCHIFFE VOR VINLAND, wei­ter­hin wur­den eini­ge älte­re Wer­ke des Autoren neu auf­ge­legt:

Um das Jahr 1000 ver­las­sen drei Wikin­ger­schif­fe das unwirt­li­che Grön­land, um jen­seits des gro­ßen Mee­res ein bes­se­res Leben zu fin­den. Auch die Zwil­lin­ge Einar und Freya sind mit an Bord. Mit knap­per Not über­le­ben die 170 Pas­sa­gie­re samt Zie­gen, Kühen und Gepäck die stür­mi­sche Fahrt. Doch kaum ange­kom­men, machen Einar und Freya eine schreck­li­che Ent­de­ckung …
Die­ses his­to­ri­sche Wikin­ger-Aben­teu­er für jun­ge Leser aus der Feder des Elben- und Dra­chen­er­de-Autors Alfred Bek­ker ist in der Rei­he dtv juni­or erschie­nen. Bek­ker ver­öf­fent­lich­te für die Ver­la­ge dtv und Ueber­reu­ter bereits meh­re Wikin­ger-Kri­mis für ein jun­ges Publi­kum, so den Ein­zel­ti­tel ÜBERFALL AUF DAS DRACHENSCHIFF und die ins­ge­samt vier­bän­di­ge Rag­nar-Serie, von der die Bän­de RAGNAR DER WIKINGER und RAGNAR DER WIKINGER IN GEFAHR bereits lie­fer­bar sind. Band 3 trägt den Titel RAGNAR DER WIKINGER IM PALAST DES KAISERS und erscheint im Herbst 2009, Band 4 hat den Arbeits­ti­tel RAGNAR DER WIKINGER UND DAS ZERBROCHENE SCHWERT und ist vor­aus­sicht­lich im Früh­jahr 2010 zu erwar­ten.

Alfred Bek­ker
DRACHENSCHIFFE VOR VINLAND
Ein Aben­teu­er aus der Wikin­ger­zeit
Mit Illus­tra­tio­nen von Heri­bert Schul­mey­er
128 Sei­ten, dtv junior/Tigerauge, Ab 9 Jah­re
ISBN 978–3-423–07718-7
Euro 5,95 [D], 6,20 [A], sFr 9,95 L

Wei­ter­hin:

Der­zeit bie­tet sich eine güns­ti­ge Gele­gen­heit, frü­he Roma­ne des Elben- und Dra­chen­er­de-Autors Alfred Bek­ker ken­nen zu ler­nen. So erschie­nen in der Rei­he BASTEI WESTERN ASS unter Bek­kers Pseud­onym Neal Chad­wick jüngst die Wes­tern-Roma­ne DAS GESETZ DES DON TURNER (Band 30), NELSONS RACHE (Band 32) und DIE RACHE DER MCCORY-BRÜDER (Band 32).
In der Rei­he SUPER KLASSIKER WESTERN des Kel­ter Ver­lags erschie­nen eben­falls als Neal Chad­wick in Band 68 der Roman FARLEY UND DIE RANCHERIN, in Band 69 GILMORE DER EINSAME und IM LAND VON EL TIGRE, in Band 70 ENTSCHEIDUNG IN SALT LAKE, in Band 76 RÜCKKEHR DES LESLIE MORGAN sowie unter dem Pseud­onym Hen­ry Roh­mer der Roman RITT ZUM GALGEN in Band 74.
In der Zweit­auf­la­ge von JERRY COTTON wur­den kürz­lich die Titel XK1 – ABSOLUT TÖDLICH (Band 2277) und HÖLLENJAGD AUF HEISSE WARE (Band 2289) neu auf­ge­legt.
Wie­der über den Buch­han­del erhält­lich sind auch drei der Jer­ry Cot­ton-Taschen­bü­cher des Autors. Es han­delt sich um die Titel EIN OSCAR FÜR DEN KILLER, STERBEN SOLL NEW YORK und DIE TEUFELIN AUS BAGDAD die in den Jer­ry Cot­ton Drei­er-Jum­bo-Bän­den 31976 und 31978 erschie­nen.
Der von Bek­ker gemein­sam mit W.A.Hary unter dem Namen Ash­ley Par­ker ver­fass­te Pira­ten­ro­man DER FLUCH DER MEERE (Aus­ga­ben bei Moments, Welt­bild und Ull­stein) ist der­zeit in einem Hard­co­ver-Dop­pel­band inner­halb der Mail Order-Rei­he des Ber­tels­mann Clubs lie­fer­bar.

Cover DRACHENSCHIFFE VOR VINLAND, Copy­right 2009 dtv

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.