Will Smith ist Captain Nemo?

Will SmithAm 7. Janu­ar haben wir dar­über berich­tet, dass Regis­seur McG für Dis­ney ein Pre­quel zu 20000 MEILEN UNTER DEM MEER dre­hen soll. Dafür muss er natür­lich irgend­wann zwi­schen den nächs­ten drei TER­MI­NA­TOR-Tei­len erst­mal Zeit fin­den.

Jetzt wur­de Will Smith für die Rol­le des Kom­man­dan­ten der Nau­ti­lus, des legen­dä­ren Kapi­tän Nemo, ins Gespräch gebracht. Zumin­dest sag­te McG das wäh­rend einer Besich­ti­gung des T4-Sets zu Mit­ar­bei­tern des Lati­no Review: »The cha­rac­ter Nemo in this film is more about obses­si­on, he is obses­sed and peop­le tend to for­get that when you beco­me so obses­sed you end up being the vil­lain,« sag­te der Regis­seur und füg­te hin­zu: »Man I’m try­ing to get Will Smith to do it, been try­ing to get a hold of him. I’ve been wan­ting to work with him for a long time alrea­dy. That guy’s gre­at.«

Ob es tat­säch­lich dazu kom­men wird, steht in den Ster­nen, denn Will Smith‹ Ter­min­ka­len­der ist über­voll.

Aller­dings… Wenn McG ruft, und dann auch noch für die­se Rol­le, wer kann dazu schon nein sagen?

Bild: Will Smith 2007, aus der Wiki­pe­dia

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.