Dreht Rob Zombie doch HALLOWEEN 2?

Letz­tes Jahr im Sep­tem­ber hat er noch vor den Me­di­en groß rum­ge­tönt, dass er aus ei­ner even­tu­el­len Fort­set­zung des Re­makes um Car­pen­ters Bös­bert Mi­cha­el My­ers raus ist. Doch jetzt ging ein Jahr ins Land und Rob Zom­bie hat of­fen­bar dar­über noch­mal nach­ge­dacht, denn laut Ryan Rot­ten von Shock Til You Drop könn­te der Schwer­me­tal­ler und Re­gis­seur doch in den Stuhl zu­rück­keh­ren, um den Nach­fol­ger des Nach­fol­gers zu dre­hen.

HAL­LO­WEEN spiel­te im Jahr 2007 welt­weit 78.4 Mil­lio­nen Dol­lar für MGM und The Wein­stein Com­pa­ny ein, wohl ge­nug für noch ei­nen Strei­fen um das The­ma. Soll­te das tat­säch­lich stim­men, dann wird Zom­bies ak­tu­el­les Pro­jekt TY­RAN­NO­SAU­RUS REX mög­li­cher­wei­se nach hin­ten ver­scho­ben, denn laut dem Pro­du­zen­ten Ma­led Ak­kad soll die Pro­duk­ti­on von HAL­LO­WEEN be­reits im März 2009 be­gin­nen.

Bild: Rob Zom­bie, aus der Wi­ki­pe­dia

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die nachfolgende Rechenaufgabe lösen *