DIE MACHT DER SCHWARZEN MAGIER bei Arcanum

Im Arca­num Fan­ta­sy Ver­lag erschien DIE MACHT DER SCHWARZEN MAGIER, eine real-fan­tas­ti­sche Sati­re über das Jahr­hun­dert der Dik­ta­to­ren.

In »Die Macht der schwar­zen Magi­er« ist es Rüdi­ger Opelt gelun­gen eine auf der rea­len Welt­ge­schich­te basie­ren­de Ver­schwö­rungs­theo­rie zu ent­wi­ckeln.
Die Fra­ge, war­um »Das Jahr­hun­dert der Dik­ta­to­ren« in die­ser Form über­haupt mög­lich war, wird mys­tisch und über­ra­schend beant­wor­tet.

»Die Macht der schwar­zen Magi­er« ist eine unkon­ven­tio­nel­le, span­nen­de und phan­tas­ti­sche Ein­füh­rung in die Zusam­men­hän­ge unse­rer Zeit.

9,90 €, 176 Sei­ten
ISBN: 978–3-939139–06-5

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.