NATURGEWALTEN

Cover NATURGEWALTENDas Buch mit die­sem Titel aus dem Lera­to-Ver­lag erschien zwar bereits im Febru­ar, aber ich wur­de jetzt erst dar­auf auf­merk­sam gemacht. In NATURGEWALTEN beschäf­ti­gen sich Autoren in 33 Kurz­ge­schich­ten mit eben die­sem The­ma: Dem Toben der unge­bän­dig­ten Natur.

Der Ver­lag schreibt dazu:

Tsu­na­mis über­rol­len Asi­en.
Was­ser­mas­sen über­flu­ten Ame­ri­ka.
Stür­me wüten über Euro­pa

Wenn Vul­ka­ne erwa­chen und Pol­kap­pen schmel­zen, wenn die Erde bebt und Wäl­der bren­nen, zei­gen sich die gewal­ti­gen Kräf­te der Natur.
Sie zer­stö­ren, ver­än­dern, schaf­fen. Der Mensch gerät an sei­ne Gren­zen.
Beklem­mend und humor­voll, vol­ler Fazi­na­ti­on und Schre­cken gewäh­ren 34 inter­na­tio­na­le Autoren einen Blick auf ein natur­ge­wal­ti­ges Ges­tern, Heu­te und Mor­gen.

Unter den Autoren befin­den sich unter ande­rem Tom Cohel (den wir auf unse­rer Mut­ter­sei­te vor­ge­stellt haben) oder Volk­mar Kuhn­le, der Ver­fas­ser unter ande­rem des Gothic-Lexi­kons.

Cover NATURGEWALTEN Copy­right 2008 Lera­to-Ver­lag

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.