LostCon – verschoben

Eigent­lich soll­te er am Wochen­en­de des 17. und 18. Mai 2008 statt­fin­den, der Lost­Con, doch nun muss­te er ver­scho­ben wer­den. Immer­hin – so wer­den sich die Los­ties freu­en – fällt er nicht voll­stän­dig aus. Der neue Ter­min ist am 15. und 16.11.2008 in der »Lager­hal­le Osna­brück«.
Die Ver­an­stal­ter geben an, dass der ver­scho­be­ne Lost­Con in deut­lich klei­ne­rem Rah­men statt­fin­det als ursprüng­lich geplant, den­noch hofft man, den Besu­chern vier »VIPs« prä­sen­tie­ren zu kön­nen.

Offen­sicht­lich ist es wohl so, dass es für eine Groß­ver­an­stal­tung im Stil von STAR-TREK-Con­ven­ti­ons im LOST-Umfeld in Deutsch­land lan­ge nicht soviel Inter­es­se gibt, wie erwar­tet.

Details fin­det der inter­es­sier­te Los­tie auf www.LostCon.de.

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.