Boxoffice: Erfolge für SF und Fantasy

Kinoplakat JUMPERUnter den Boxof­fice-Gewin­nern vom letz­ten Wochen­en­de tum­meln sich zwei Gen­re-Fil­me: Auf Platz eins fin­det sich JUMPER (mit Hay­den Chris­ten­sen und Samu­el L. Jack­son) nach dem 1992er Tele­por­ter-Roman von Ste­ven Gould (33.8 Mega­bucks seit dem Valen­tins­tag), Platz drei hält der Fantasy/Märchenfilm THE SPIDERWICK CHRONICLES (21.3 Mil­lio­nen seit Don­ners­tag).
Na gut, auf Platz zwei lan­de­te der Tanz­film STEP UP 2 THE STREETS, aber man kann eben nicht alles haben… ;o)

Kino­pla­kat JUMPER, Copy­right 2008 20th Cen­tu­ry Fox

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.