Es kann nur einen geben – noch einen

Nach­dem man uns mit einer brauch­ba­ren TV-Serie und unsäg­li­chen HIGH­LAN­DER-Nach­fol­ge­fil­men mal­trä­tiert hat, möch­te Eidos Inter­ac­tive nun auch Tas­ta­tu­r­akro­ba­ten und Game­pad-Schwin­ger mit unsterb­li­chen Schwert­schwin­gern beglü­cken. Ob das nicht ein wenig spät kommt? Jeden­falls wird in die­sem Spiel für Kon­so­len und PC mal wie­der ein McLeod-Abkömm­ling ins Ren­nen geschickt, dies­mal lau­tet sein Vor­na­me Owen.
Angeb­lich sol­len im Spiel bekann­te Cha­rak­te­re aus den Fil­men und der Fern­seh­se­rie auf­tau­chen; mei­ne Erwar­tun­gen sind nicht beson­ders hoch (man ist ja Kum­mer gewohnt, wenn es um die Unsterb­li­chen geht), aller­dings kann Eidos auch Knül­ler pro­du­zie­ren…

Der Trai­ler ist lei­der von schlech­ter Qua­li­tät, Beschwer­den dar­über bit­te an Eidos. :o)
Und was soll das bit­te für ein Dia­lekt sein? Schot­tisch???

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.