Koios Verlag

Verlag für original deutschsprachige, fantastische Literatur

Der Koi­os Ver­lag wur­de 2012 als Ver­lags­la­bel inner­halb des seit 1989 exis­tie­ren­den Wie­ner Prae­sens Ver­lags gegrün­det. Koi­os spe­zia­li­siert sich auf ori­gi­nal deutsch­spra­chi­ge, fan­tas­ti­sche und fan­ta­sie­vol­le Lite­ra­tur. Den Pro­gramm­schwer­punkt möch­ten wir dabei auf Fan­ta­sy und Sci­ence­fic­tion legen. Wir haben mit dem Herbst 2012 unse­re ers­ten drei Titel her­aus­ge­bracht, die bereits zei­gen, wohin es mit Koi­os gehen wird. Auch die Bücher für 2013 und 2014 sind schon auf unse­rer Inter­net­sei­te zu fin­den – ein­fach bei den Büchern und Kate­go­rien stö­bern! Viel Spaß!

 

(Anmer­kung des Redak­teurs: eigent­lich lau­tet der Name koios

, lei­der beherr­schen Wor­d­press und der für die Über­schrif­ten ver­wen­de­te Font das Son­der­zei­chen »klei­nes I mit Til­de dar­über« nicht)

Genres: Fantasy, Science Fiction, Phantastische Literatur
Medien: Print, eBook

Adresse:
Wehlistraße 154/12
Koios Verlag in der PRAESENS VERLAGSgesmbH
1020 Wien, Österreich

E-Mail: koios@praesens.at
Telefon: 0043 [0]720 703 506
Telefax: 0043 [0]1 25 33033 4660

Homepage: koios-verlag.com
Twitter: twitter.com/KoiosVerlag
Facebook: www.facebook.com/Koios.Verlag