Trailer: ROOTS

Tei­len:

Die Äl­te­ren un­ter uns kön­nen sich si­cher noch an Kunta Kinte er­in­nern. Der ver­schleppte Sklave war eine der Haupt­per­so­nen in der US-His­to­ri­en­se­rie ROOTS (die da­mals ver­blüf­fen­der­weise im deut­schen Fern­se­hen auch un­ter die­sem Ti­tel lief, statt ei­nen halb­gar über­setz­ten zu be­kom­men) nach den Ro­ma­nen von Alex Ha­ley. Auch Le­Var Bur­ton spielte mit, der über­nahm spä­ter die Rolle von Chef­in­ge­nieur Ge­ordi LaF­orge auf Pi­cards En­t­er­prise. Das Ganze ist nun bei­nahe 40 Jahre her.

Da­von gibt es dem­nächst eine Neu­auf­lage. Pro­du­ziert wird diese vom His­tory Chan­nel, Kunta Kinte wird ge­spielt von Ma­la­chi Kirby, in wei­te­ren Rol­len sind La­wrence Fishburne (als Alex Ha­ley), Jo­na­than Rhys Mey­ers (als Tom Lea) und Anna Paquin (als Nancy Holt) zu se­hen. Ab dem 30. Mai wird die vier­tei­lige Se­rie auf dem His­tory Chan­nel zu se­hen sein.

Es wird schwer wer­den, den Er­folg des Ori­gi­nals zu über­tref­fen, bis heute ist das Fi­nale die am dritt­meis­ten ge­se­hene TV-Epi­sode al­ler Zei­ten und ROOTS wurde da­mals fast 40 mal für den Emmy no­mi­niert und ge­wann neun da­von.

Im Trai­ler für die Neu­fas­sung geht es or­dent­lich zur Sa­che.

 

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­tasy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.

zu­letzt ak­tua­li­siert von am .


. Bookmarken: Permanent-Link
. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.