Neu bei SyFy: WINONNA EARP

Am ersten April startet beim SyFy-Channel USA eine Serie mit dem Titel WINONNA EARP. Diese begleitet Wyatt Earps Enkelin dabei, wie sie Dämonen und anderes übernatürliches Gezücht bekämpft. Dem Trailer nach zu urteilen, geschieht das Ganze in einem Wild West-Stil, obwohl es im Heute spielt. Die Show basiert auf einer Comicreihe von Beau Smith, die bei IDW erschienen ist.

Wynonna Earp wird gepielt von Melanie Scrofano (DAMIEN), Tim Rozon (BEING HUMAN) gibt Doc Holliday und Shamier Anderson (DEFIANCE) ist Agent Dolls. Produziert wird die Show von Seven24 Films, ebenfalls im Boot ist IDW Entertainment. Jordy Randall und Tom Cox sind ausführende Produzenten, Showrunnerin ist Emily Andras (LOST GIRL).

Starttermin von WINONNA EARP auf SyFy ist am 1. April 2016. Gesendet werden 13 einstündige Episoden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harmloser Nerd mit natürlicher Affinität zu Pixeln, Bytes, Buchstaben und Zahnrädern. Konsumiert zuviel SF und Fantasy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.