Steampunk-Lesung am 26. April 2014 in Monheim

Steampunk MonheimAm kom­men­den Sams­tag, den 26.04.2014, fin­det in der Bi­blio­thek Mon­heim ab 18:30 Uhr eine Le­sung statt, die sich aus­schließ­lich dem Gen­re Steam­punk ver­schrie­ben hat. Da­bei wer­den fol­gen­de Au­to­ren aus ih­ren Wer­ken vor­tra­gen:

Mar­tin Bar­ka­witz und sei­ne STEAM­PUNK-SAGA um die Hel­din Tin­ker-Kate

Up­date (9:25 Uhr): Wie ich so­eben er­fah­re, liest Herr Bar­ka­witz nicht, statt­des­sen darf man sich auf Mar­cus Rauch­fuß freu­en, der aus EIS & DAMPF vor­trägt.

Anja Ba­gus, liest aus ih­rem Ro­man ÆT­HER­RE­SO­NANZ

Alex Jahn­ke vom Clock­wor­ker ali­as Cynx ali­as Cap­tain Se­re­nus, der sei­ne brand­neue Reichs­flug­schei­ben-Punk-Sa­ti­re NEU­ES AUS NEU­SCHWA­BEN­LAND mit im Ge­päck hat

Fe­lix Ten­ten liest nicht, da­für spielt er ei­ge­ne Steam­punk-in­spi­rier­te Songs

Und auch Thor­sten Kü­per ali­as Kue­per­punk ist da­bei, mit mei­nem Bei­trag zu ei­ner Steam­punk An­tho­lo­gie, die ge­ra­de fer­tig ge­stellt wird

Vik­to­ria­ni­sche La­dies and Gen­tle­men in vol­ler Mon­tur sind nicht nur aus­drück­lich er­wünscht, son­dern wer­den drin­gend um ihr Er­schei­nen ge­be­ten. Der Ein­tritt ist frei.

Die Adres­se des Ver­an­stal­tungs­or­tes lau­tet (hier noch ein Link zu Goog­le Maps):

Bi­blio­thek Mon­heim e.V.
Bil­dungs- und Kul­tur­zen­trum
Tem­pel­ho­fer Stra­ße 13
40789 Mon­heim am Rhein

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.

4 Kommentare for “Steampunk-Lesung am 26. April 2014 in Monheim”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.